Die Bürgerschaft backt

Anzeige
Essen: Bürgerschaft Kupferdreh | Bäcker Peters lud ein und eine Abordnung der Bürgerschaft Kupferdreh kam, um den Backbetrieb zu erkunden und anschließend selbst Hand an den Teig zu legen. Zunächst erfuhren die Gäste aus Kupferdreh im Rahmen einer Betriebsbesichtigung, wo die Mitarbeiter allein 8.000 Brote am Tag backen. Dazu werden in dem Betrieb natürlich auch viele andere leckere Backwaren hergestellt. Dann durften die Kupferdreher selbst Hand anlegen. 30 Kilo Teig standen bereit, um von den nun schon sehr gut informierten Gästen zu Brotlaiben verarbeitet zu werden. Während das Brot im Backofen lag, ließ sich die Gruppe aus Kupferdreh nicht zweimal an die Kaffeetafel bitten, denn schon lange hatten sie den herrlichen Duft frischer Backwaren in der Nase. Der frische Streuselkuchen tat ein Übriges um den interessanten Nachmittag bei Bäcker Peters abzurunden. Die selbst gebackenen Brote durften die Bäcker aus Kupferdreh natürlich mit nach Hause nehmen.

www.buergerschaft-kupferdreh.de/index.htm
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.