Bürgermedienpreis 2017 in der Kategorie: "Radiokunst" ging an Freisenbruch!

Anzeige
Essen: Stadtteilbibliothek Freisenbruch | 13 Beiträge mit dem Bürgermedienpreis 2017 ausgezeichnet!

"Die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) hat am 20. Mai herausragende Programm -Leistungen im Bürgerfernsehen und Bürgerfunk mit dem LfM-Bürgermedienpreis 2017 ausgezeichnet.
"Wer konnte die Jury überzeugen? Wer hat das Publikum begeistert? Welche Radio- und TV-Beiträge haben beim LfM-Bürgermedienpreis 2017 gewonnen?"

Der Gewinner-Beitrag 2017 in der Kategorie "Radiokunst" ging für den
1. Preis an:
"Layla und die Bonbonrakete"
Ruhrporter - Astrid-Lindgren-Grundschule, Essen

"Die Radiokinder der "Ruhrporter" nehmen uns mit auf eine Abenteuerreise durch ihre Schule, ihren Stadtteil und einen wunderschönen Garten. Aus einer schönen Geschichte wird "Radio im Kopf"

https://beta.nrwision.de/layla-und-die-bonbonraket...

Das Hörspielprojekt entstand in Kooperation mit der Stadtteilbibliothek Freisenbruch, der Astrid Lindgren Schule, dem kommunalen Integrationszentrum, Theater Zebula und dem verantwortlichen Medientrainer: Frank Hartung! - Produktion: Servicestelle: Bürgerfunk Essen -
Denn ohne diese professionelle Unterstützung hätten wir es nicht so weit schaffen können!

Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg und bedanken uns bei unseren Unterstützern und gratulieren allen Kindern, die beim Projekt mitgemacht haben.
1 1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
35.227
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 23.05.2017 | 08:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.