"Concerto d´ amore" ließ den Ratssaal platzen

Anzeige
Essen: Krayer Rathaus | Der Ehemaligenchor des Steeler Kinderchores hatte zum Valentins-Konzert "Concerto d´ amore" zu Gunsten der Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung in den Ratssaal des Krayer Rathauses geladen. Kurz vor dem Konzert war kein Platz mehr in der Hütte sodass kein Einlass mehr möglich war; selbst im Gang standen die Zuhörer, oder saßen auf dem Boden vor der Bühne. Die Liebeslieder aus fünf Jahrhunderten wurden zwischendurch unterbrochen von Geschichten, die von Bent Duddek hervorragend dargeboten wurden. Chorleiter Daniel Posdziech hat den Chor in einer Weise in Szene gesetzt, die begeistern kann. Bei der Musik aus dem 16ten bis zum 21ten Jahrhundert war für jeden etwas dabei und es wurde nie langweilig.
Weiter so!!!
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
30.955
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 14.02.2016 | 20:03  
Norbert Janz aus Essen-Steele | 14.02.2016 | 21:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.