Ehrenamtliche Helfer gesucht

Anzeige

Für seine "Mal anders"-Kulturkurse, die sich an Menschen mit und ohne Behinderung richten, sucht das Franz Sales Haus ehrenamtliche Unterstützer. Interessierte können sich in verschiedenen Kursen engagieren, die Anfang September beginnen.

Unter anderem sollen die Freiwilligen die Kursleiter und Teilnehmer bei Trommel-, Sing- und Malkursen unterstützen - und dabei natürlich auch viel Freude daran haben, anderen etwas Gutes zu tun. Die meisten Kurse finden wöchentlich statt, teilweise auf dem Zentralgelände des Franz Sales Hauses an der Steeler Straße oder auch in verschiedenen Stadtteilen wie Frillendorf, Kray oder Eiberg. Bei verschiedenen Wochenend-Workshops, beispielsweise bei der „Kleinen Papierwerkstatt“, sind tatkräftige Helfer ebenfalls sehr willkommen.

Alle Informationen über die verschiedenen Möglichkeit für ehrenamtliches Engagement im Franz Sales Haus erhalten Interessierte bei Ehrenamt-Koordinatorin Claudia Rösner unter Tel. 2769-254, E-Mail ehrenamt@franz-sales-haus.de sowie bei www.ehrenamt.ruhr
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.