Sommerfest am Bürgerhaus Oststadt am Sonntag, d. 09.07.2017

Anzeige
Foto: Liane Humberg
Essen: Bürgerhaus Oststadt | Ein fröhliches und unterhaltsames Sommerfest mit Café und Bühnenprogramm für die ganze Familie hat das Bürgerhaus Oststadt am 09.07.2017 organisiert.

Bei gutem Wetter gab es auf dem Außengelände schon früh morgens einen Flohmarkt. Nachmittags fand auf der Terrasse des Bürgerhauses ein buntes und abwechslungsreiches Programm statt, bei dem sich die verschiedenen Gruppen, die die Räumlichkeiten des Bürgerhauses nutzen, mit ihren Programmen präsentierten.

Auf dem Außengelände schafften es ein Clown und seine Partnerin mit guter Laune und viel Witz, nicht nur die Kleinen sondern auch deren Väter zu Höchstleistungen zu animieren: Spiel für Erwachsene: Welcher Vater bläst am schnellsten einen Luftballon auf und bringt ihn zum Platzen? Spiel für Kinder: Wer kann am schnellsten ein Eis von einem Teller schlecken?

Eine Hüpfburg gab es für die ganz Kleinen, Spiele aller Arten, und auch beim Kinderschminken gab es eine große Nachfrage. Für jeden war etwas dabei.

Der frühere Bezirksbürgermeister Arnold Kraemer, wie immer gut gelaunt, genoss die Aussicht von der Terrasse ebenso wie seine Ehefrau Ingrid Kraemer, die Vorsitzende der AWO Oststadt, die jeden Donnerstag im Bürgerhaus tagt.

Liane Humberg vom Bürgerhaus Oststadt, eine der Organisatorinnen, äußerte sich mehr als zufrieden über den Verlauf des Familienfestes.
Fotos: 1 – 3: Liane Humberg
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
35.962
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 09.07.2017 | 23:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.