Volles Haus beim Oktoberfest im Haus Springob

Anzeige
Essen: Haus Springob | Im ausverkauften "Haus Springob" war beim Oktoberfest der Bär los. Ausgelassene Stimmung und bayrisches Outfit waren hier Programm. Es wurde getanzt, es wurde geschunkelt und es wurde mitgesungen. Dazu gab es bayrische Spezialitäten, wie Schweinebraten, Wurstsalat, Schweinshaxe, Leberkäs und mehr. Als Dankeschön für Angela und Horst wurde ihnen ein Bilderrahmen mit dem Text zum 150jährigen-Lied von "Ruhrschnellweg" mit allen Unterschriften überreicht.
Angela und Horst, das habt Ihr wieder super hingekriegt!!!
Weiter so!
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.