Essen-Steele: Leute

1 Bild

Wo gehobelt wird, da fallen Späne! Die andere Seite von "Essen packt an"! 2

Andreas Breimeyer
Andreas Breimeyer aus Essen-Steele | am 06.07.2014

Das der Mensch im Ruhrpott im allgemeinen ja sehr hilfsbereit ist und anderen gerne mal unter die Arme greift, ist ja mittlerweile hinlänglich bekannt! Seit dem 09. Juni 2014, als das Sturmtief "Ela" über das Ruhrgebiet hinwegfegte und dabei eine Schneise der Verwüstung hinterliess, hat genau diese Hilfsbereitschaft eine ganz neue Dimension bekommen. Die Facebookgruppe "Essen packt an", mittlerweile durch einige regionale...

Essen, helfen, Streit, Facebook Gruppe, Essen packt an
1 Bild

Danke an die Helfer am Rathaus Kray!

Norbert Janz
Norbert Janz aus Essen-Steele | am 05.07.2014

Essen: Rathaus Kray | Der plötzliche Regen hat dann wohl doch etliche davon abgehalten, bei den Aufräumarbeiten am Krayer Rathaus mitzuwirken. Aber denen, die dort waren und tatkräftig mit angepackt haben, gilt unser Dank. Nach ca. 1,5Std waren alle großen Äste und auch ein Großteil der Laubs an verschiedene Stellen an die Strasse geschafft, sodass die Stadt alles am Sonntagmorgen aufladen kann. Weiter Fotos, wie es um das Rathaus danach wieder...

Sturmschäden, Rathaus Kray, Aufräumarbeiten, Förderverein Rathaus Kray

Filmmatinée "Le petits riens" in Essen

Dorothea Weissbach
Dorothea Weissbach aus Oberhausen | am 04.07.2014

Essen: Filmstudio Glückauf, An der Rüttenscheider Straße 2 | Der Freundeskreis der Ruhrtriennale lädt zu einer Film-Matinée im Gedenken an den verstorbenen Gründungsintendanten der Ruhrtriennale Gerard Mortier: Sonntag, den 06. Juli 2014 um 11.00 Uhr im Filmstudio Glückauf, Rüttenscheider Straße 2, 45128 Essen. Anlässlich der Vorführung des Films „Le petits riens“ erinnern sich Weggefährten an den „Doktor“. Bei freiem Eintritt ist jedermann herzlich eingeladen daran teil zu...

Film, Ruhrtriennale, Gerard Mortier
7 Bilder

Ohne Tobias Becker wäre Essen arm dran 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg aus Essen-West | am 03.07.2014

Essen packt an! Wie geht’s weiter? Er trägt einen Allerweltnamen: Becker! Leicht zu merken: Tobias Becker. Von ihm spricht innerhalb von nur vier Wochen fast ganz Essen. Die den 28-Jährigen noch nicht kennen, laufen täglich vorbei an seiner Schwerstarbeit - und die seiner Mithelfer. Sie ahnen immer noch nichts? Zentnerberge Laub, Äste, Stämme: Heiße, schweißtreibende Maloche. Handarbeit! Made in Essen. Machbar durch und...

Essen packt an - Mithelfer, Grün Gruga - Essen packtan, Spannendes - Essen packt an, Essen packt an - Neues, Helden - nur zwölf Buchstaben, Essen packt an - Becker
12 Bilder

WAS geht es uns doch gut... manches Mal... 12

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | am 02.07.2014

Essen: Ruhrgebiet - | LECKER essen... ist eine meiner Leidenschaften! War es schon immer und wird es immer bleiben... und weil es manchmal sooo richtig schön, gemütlich, lecker, schick und einfach nur wohltuend ist... habe ich Euch nun auch mal´was´zusammengestellt...! EInfach einmal genießen...denn, eigentlich... geht es uns doch gut ...!!! Zumindest in dem Moment, wo man lecker futtert! Gute-Nacht-Gruß aus Essen Fotos...

Wein, Fisch, Restaurant, Trinken, Geselligkeit, Lecker Essen, Fleisch, Leckereien, ausgehen, Gemütlichkeit, Dessert, futtern
1 Bild

DANKE ... für diesen LECKEREN Abend ... 21

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | am 02.07.2014

Essen: Ruhrgebiet - | Schnappschuss

Familie, Feiern, Freunde, Geburtstage, Fisch, schöner Abend, Lecker Essen, Genießen, ausgehen, gut essen, servieren
2 Bilder

Wer gibt den süßen Pechvögeln Dörte und Quincy ein neues Zuhause?

Melanie Stan
Melanie Stan aus Essen-Ruhr | am 01.07.2014

Dörte Quincy sind zwei absolute Pechvögel: Ursprünglich als Fundtiere gemeinsam aufgegriffen, wurden sie endlich glücklich vermittelt. Im neuen Zuhause stellte sich allerdings bald eine Katzenhaarallergie ein, so dass das Pärchen wieder im Tierheim abgegeben werden musste. Nun warten die beiden verstört seit Wochen auf eine neue Chance. Dörte, die schöne schildpattfarbene Katzendame, hat mit ihren acht Jahren anfangs...

katzen, Tierheim Essen, Albert-Schweitzer-Tierheim, Tiervermittlung, Wohnungshaltung, Neues Zuhause gesucht, Katzenpärchen, abgesicherter Balkon
28 Bilder

"70 Jahre Wohnen neben einer Bombe!" 4

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg aus Essen-West | am 30.06.2014

Bombenfund neben der Herderschule – in vier Meter Tiefe bei Bodenkontrolle! Kurz nach 13 Uhr ging fast nichts mehr in Essen-Frohnhausen: Blaulicht, Feuerwehr, Polizeiwagen, Fahrzeuge vom Kampfmittelräumdienst, Kampfmittelkatastrophenschutz, Ordnungsamt sausten Richtung Herderschule. Lautsprecherdurchsagen ließen die Fußgänger abrupt innehalten: „Achtung, Achtung! Eine wichtige Meldung des Ordnungsamtes…“ Menschen...

70 Jahre - Bomben Haus, Bombe neben Herder Schule, Bombenräumung in Essen Frohnhausen, Amerikanische Bombe gefunden 5Zentner, Evakuierungsverspätung - wegen Uneinsichtigkeit, Aufatmen nach Bombenfund
2 Bilder

Notfall: Kranke Hündin Rosi benötigt dringend Spenden!

Melanie Stan
Melanie Stan aus Essen-Ruhr | am 30.06.2014

Der Essener Tierschutzverein Pro Vita Animale e.V. bittet dringend um Hilfe für die Chihuahua-Mischlingshündin Rosi. Die Kleine hat einen Beckenbruch, einen Wirbelsäulenschaden und Epilepsie und es wird dringend Geld für ihre medizinische Behandlung benötigt. „Die Hündin ist im April dieses Jahres bei uns abgegeben worden, weil die vorherigen Besitzer mit ihr überfordert waren“, berichtet Vereinsmitglied Sabine...

Tierschutz, spenden, Notfall, Hündin, Tierarzt, epilepsie, Pro Vita Animale e.V., rosi, Beckenbruch, Chihuahua-Mix, Behandlungskosten, Wirbelsäulenverletzung
7 Bilder

Sommerfest in der Heimstatt Engelbert

Wolfgang Torka
Wolfgang Torka aus Essen-Steele | am 30.06.2014

Auch in diesem Jahr hieß es in der Heimstatt Engelbert in der Manderscheidstraße wieder: Herzlich willkommen zu unserem Sommerfest. Nachdem mich einige der Einwohner im Pläßweidenweg mehrmals gebeten hatten,vielleicht mit meiner Kamera einmal vorbei zu schauen und eventuell einen kleinen Artikel im Lokalkompass zu veröffentlichen, habe ich mich am Samstag trotz des nicht so berauschenden Wetters gerne zu ihrem Fest...

Sommerfest, Heimstatt Engelbert
2 Bilder

Abzocke? Empörend! 7

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg aus Essen-West | am 30.06.2014

Ach ne, Fraktionschef Reiner Priggen, Grüne, bemängelt die Sturmschäden-Forderung der Kommunen, besonderes von Essen, circa 63,6 Mio. Euro, als maßlos! Maßlos empört bin ich über seine Abzocke. „Man solle doch an die angespannte Haushaltslage denken.“ Und Düsseldorf? Fünf Tage Bundeswehreinsatz? Woher weiß Priggen, wie verheerend der Orkan in Essen wütete? Besuchte er die Stadt danach? Er regt doch tatsächlich...

Hilfsfonds Sturmschäden - Landtag wartet, Landtag Grünen - Sturmschädenfreiwillige gesucht, Grünen - Setzlingen für Essen, Stadt Essen - Sturmschäden Abzocke, Grünen Landtag - Städte Sturmschädenabzocke, Grünen - maßlose Kommunensturmschädenforderungen
1 Bild

Sam ist ein toller Familienhund

Melanie Stan
Melanie Stan aus Essen-Ruhr | am 26.06.2014

Der ca. zehnjährige Labrador-Dalmatiner-Mischling Sam ist ein freundlicher Geselle, der auch auf ausgiebige Schmuseeinheiten nicht verzichten möchte. Sam ist ein recht unkomplizierter Hund, der durchaus in einen Haushalt mit Kindern vermittelt werden kann. Er mag Autofahrten und ist recht gut erzogen, denn er kennt einige Grundkommandos. Wer gibt dem netten kastrierten Rüden ein liebevolles Zuhause? Interessierte melden...

Tierheim Essen, Albert-Schweitzer-Tierheim, Tiervermittlung, verträglich, Familienhund, lieb, Kinderlieb, Labrador-Mischling, Dalmatiner-Mischling
1 Bild

Parties, Messen und mehr: Convention Hall entsteht auf der Kokerei Zollverein 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 21.06.2014

Essen: Kokerei Zollverein | 1996 war er einer der ersten Unternehmer, die sich auf Zollverein niederließen und auf die Zukunft des Standortes setzten. Jetzt macht Claus Dürscheidt wieder einen großen Schritt - in die ehemalige Sauger- und Kompressorenhalle. Die soll das werden, was man eine angesagte Location nennt. Der Mitbegründer des längst schon renommierten Restaurants Casino Zollverein überquert damit die Arendahls Wiese hinüber zur Kokerei....

Kokerei Zollverein, Casino Zollverein, Claus Dürscheidt, Convention Hall
14 Bilder

"Hilfe! Hilfe! Ich kann nicht mehr" 9

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg aus Essen-West | am 20.06.2014

Brand in Frohnhausen: Frau schwerstverletzt - Familie vor dem Aus. Wer hilft? 13. Juni. Circa 2.40 Uhr. Wie elektrisiert springt Mark Schmitz aus dem Bett. Rauchschwaden wabern im Zimmer. Der 23-Jährige weckt seine Frau Mandy. Schreit: Feuer! Feuerwehr-Anruf. Reißt den 14-monatigen Luca hoch. Drückt ihn an seine Brust. Jacke drüber. Ruft seiner Asthma-kranken Frau zu: Bleib am offenen Fenster stehen! Hetzt samt Kind von...

ich kann nicht mehr, Dramatik im Essener Westen, Brand in Essen Frohnhausen, HöchsteNot - Frau am Dachsims, Schwerstverletzt nach Brand, Der Hölle entkommen - Frohnhausen
1 Bild

Pflegestellen für Katzenmuttis und -babies gesucht

Melanie Stan
Melanie Stan aus Essen-Ruhr | am 18.06.2014

Das Essener Albert-Schweitzer-Tierheim benötigt dringend Unterstützung! Gesucht werden katzenerfahrene Tierfreunde, die die Möglichkeit haben, Katzenmuttis mit ihren Welpen (auch noch werdende Mütter) für den Zeitraum von einigen Wochen in nächster Zeit aufzunehmen. Durch den milden Winter und mangelnde Kastration sind in diesem Jahr besonders viele Mütter und trächtige Tiere aufgefunden worden. Das Tierheim sucht für...

Tierheim Essen, Albert-Schweitzer-Tierheim, Katzenkinder, Katzenbabys, katzenbabies, Pflegestellen, versorgen, Katzenmütter, aufpeppeln, Katzenwelpen, Kätzchen aufpeppeln
4 Bilder

Hurra..wir können gleich wieder zur Haltestelle 9

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | am 18.06.2014

DANKE..das nun der Riesenbaum..der den Gehweg zur Bushsltestelle der Linie 363 blockierte zerlegt wird..So können dann auch wieder Kinder und Menschen mit Rollator gefahrlos zur Haltestelle gelangen... ES war vorher sehr gefàhrlich bzw unmöglich über die vielbefahrere Bochumer Landstrasse in Höhe Haus Nr.401 ..dorthin zu gelangen.. Musste gerade an den Slogan einer Bank denken...WIR MACHEN DEN WEG FREI....prima für uns...

Sturm2014, Bochumer Landstrasse
2 Bilder

Das Ende des Solarstrom 4

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | am 17.06.2014

JA..der Sturm nahm auch hier keine Rücksicht auf umweltschonende Stromgewinnung..In ein paar Minuten waren das halbe Scheunendach samt Solarplatten zerstört. .Vorhin auf dem Hof vom Bauer Ridder in Essen-Freisenbruch..gesehen...

Bauer, Solarplatten
5 Bilder

Bilderserie meiner Schlafelse;-)) 22

Silvy Bähr
Silvy Bähr aus Essen-Steele | am 17.06.2014

Ich versteck mich

Berlin, Kary
1 Bild

Menschen im Gespräch: Ein Baum und ein Tor 2

Frank Blum
Frank Blum aus Essen-West | am 17.06.2014

Preisfrage: Was haben das Sturmtief Ela und die Fußball-Weltmeisterschaft gemeinsam? Antwort, bei der es mal so gar nichts zu gewinnen gibt: Sie lassen Menschen näher zusammenrücken. Klar, die Fußball-Fans sind seit jeher innig miteinander verbunden. Zumindest, wenn ihre Herzen für den gleichen Verein schlagen. Und beim Sturmtief Ela kamen plötzlich Nachbarn miteinander ins Gespräch, die sich bislang nur flüchtig gesehen...

Sturm, Fußball-WM, Nachbarn, Gespräche, Weltmeisterschaft 2014, Sturmtief Ela
53 Bilder

Das Rü-Fest bringt auch 2014 alle in Partylaune 1

Petra de Lanck
Petra de Lanck aus Essen-Süd | am 17.06.2014

Essen: Rüttenscheider Straße | Dass die Rüttenscheider feiern können, hat sich in den vergangenen Jahren mehr als einmal herausgestellt. Auch das Rü-Fest 2014 war wieder ein Erfolg. Viele Gastronomiebetriebe verbreiteten passend zur WM brasilianisches Flair. Exotische Cocktails wurden gemixt und Sambaklänge brachten die Gäste in Tanzlaune. Auf den Bühnen sorgten Bands unterschiedlichster Stilrichtungen für musikalische Abwechslung.

Essen, Party, Rü-fest, Rüttscheid
1 Bild

Ein Hauch von Madeira für Heini und Dimitri

Melanie Stan
Melanie Stan aus Essen-Ruhr | am 16.06.2014

Die hübschen Kanarienvögel Heini und Dimitri sind als Fundtiere ins Tierheim gekommen und haben sich hier angefreundet. Draußen mussten sie rasch feststellen, dass ein freies Leben in deutschen Gefilden nicht das ist, was sie sich versprochen hatten - das Futter in freier Natur lässt doch sehr zu wünschen übrig. Auf den Kanarischen Inseln oder gar Madeira, wo ihre Artgenossen herkommen, lebt es sich weitaus angenehmer....

Tierheim Essen, Albert-Schweitzer-Tierheim, Tiervermittlung, kanarienvogel, zwei Vögel, zwei Kanarienvögel
1 Bild

Essen: Möbel Rehmann zieht ins Kröger-Haus nach Steele 3

Detlef Leweux
Detlef Leweux aus Essen-Steele | am 16.06.2014

Essen: Steele/Ruhr | Tief im Osten der Stadt, in Essen-Steele, herrscht noch eine sehr familiäre Atmosphäre. Dorothée Rehmann schwärmt von der Fußgängerzone und den Plätzen. Der Stadtteil passt also zum Einzug von Möbel Rehmann in das Steeler Kröger-Traditionshaus am Dreiringplatz. Wenn Kröger endgültig am 30. Juni im Mittelzentrum schließt, starten schon ab 1. Juli die Umbauarbeiten im Innenbereich. Denn Ulrich Rehmann möchte schon im...

Steele, Möbelhaus, Kröger, Möbel Kröger, möbel-rehmann, Möbel Rehmann Velbert, Möbel Rehmann Essen-Steele
1 Bild

Heute ist Freitag, der 13. - Veröffentlicht Eure Geschichten über Euren schwärzesten Tag 9

Peter Dettmer
Peter Dettmer aus Essen-Borbeck | am 13.06.2014

Heute ist der scharze Tag: Freitag, der 13. Wir suchen Eure Geschichten vom Datum, dass angeblich der Pechtag schlechthin sein soll. Wir freuen uns auf Eure Beiträge. Als TAG (Suchbegriff) bitte in eines der Felder eingeben: Pechtag Keine schwarze Katze Neulich am Straßenrand: Fremder kleiner Hund knurrt mich an. Ich knurre launig zurück. Das Tier erschreckt sich ob meiner völlig unangemessenen Reaktion und rennt...

Humor, Freitag der 13., Witze, Pechtag
1 Bild

Freisenbruch: Messerstecherei auf Spielplatz 3

Detlef Leweux
Detlef Leweux aus Essen-Steele | am 12.06.2014

Essen: Freisenbruch | Die Polizei Essen berichtet: Nach Streitigkeiten auf einem Spielplatz an der Schultenstraße in Freisenbruch wurde Donnerstagmittag (12. Juni) ein Mann (45) durch mehrere Messerstiche verletzt. Gegen 11:50 Uhr sollen die beiden Kontrahenten miteinander gestritten haben, kurz darauf wurde einer der Beteiligten mit einem Messer verletzt. Mit mehreren Messerstichen wurde der 45-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Beamte des...

Polizei, blaulicht, Freisenbruch, Essen-Freisenbruch, Messerstecherei, Messerattacke
1 Bild

Wer erobert Jimmys kleines Katzenherz? 1

Melanie Stan
Melanie Stan aus Essen-Ruhr | am 11.06.2014

Der süße Jimmy ist noch keine zwei Jahre alt, aber er hatte bislang kein unbeschwertes Leben. Als Fundtier kam er ins Tierheim und hier wurde Katzenschnupfen bei ihm festgestellt. Gesucht: ein liebevolles, endgültiges Zuhause Jetzt lebt er in einer Pflegestelle und hat dort langsam seine Scheu abgelegt. Über viel Schmusen und Spielen kann man sich behutsam in sein kleines Katzenherz schleichen. Jimmy würde sich über...

Tierheim Essen, Kater, Albert-Schweitzer-Tierheim, Tiervermittlung, Zuhause gesucht, jung, verträglich, verschmust, lieb, junger Kater, junge Katze