Die Ev. Kirchengemeinde Königssteele bittet um Mithilfe.

Anzeige
Im Januar diesen Jahres hat die Ev. Kirchengemeinde Königssteele, Kaiser-Wilhelm-Str. 39 eine Sammlung von Bettzeug und Bettwäsche für ukrainische Flüchtlingslager durchgeführt, die großen Zuspruch erfuhr. So konnten in kurzer Zeit zwei Sattelzüge auf den Weg gebracht werden.
Bei einem Besuch in den letzten Tagen in der Partnergemeinde Vaida/Rumänien wurde noch einmal die große Dankbarkeit darüber zum Ausdruck gebracht. Der dortige Pfarrer hat aber auch die dringende Bitte um weitere Unterstützung und Hilfe geäußert. Der Bedarf an Decken, Bettzeug und Bettwäsche sowie Handtüchern ist nach wie vor enorm groß. Der Winter steht vor der Tür und die Versorgung ist mehr als mangelhaft. Zwar ist Gas vorhanden, jedoch ist es unerschwinglich teuer.

Aus diese Grund bitten wir herzlich um Unterstützung einer weiteren Sammlung für dieses Projekt. Abgabemöglichkeiten gibt es wie folgt:
jeden Samstag beim Markttreff im Gemeindezentrum von 9:30 bis 12:30 Uhr oder während der offenen Kirche von 11 bis 13 Uhr, außerdem im Untergeschoss des Gemeindezentrums (Eine-Welt-Laden) jeden Donnerstag und jeden Samstag von
10 bis 13 Uhr.
Ende Oktober soll der LKW der Gemeinde sich mit den gespendeten Gütern auf den Weg machen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.