Die Überruhrer Bürgerschaft treibt´s bunt

Anzeige
Rainer und Sylvia Bruns sind engagierte Mitglieder der Überruhrer Bürgerschaft
Essen: Einkaufzentrum Überruhr | Im Eingangsbereich zum Überruhrer Einkaufszentrum, kommt Farbe ins Spiel. Eine Fülle bunter Blumen begrüßen nun Bürger und Besucher im Ortskern auf der Ruhrhalbinsel. Die Initiatoren dieser Aktion sind in der Überruhrer Bürgerschaft unter Vorsitz von Norbert Mering zu finden.

Mit Gartengeräten im Einsatz



Sylvia und Rainer Bruns, beide Mitglieder der Bürgerschaft, waren heute mit Gartengeräten vor Ort um ein Blumenbeet dekorativ zu gestalten. Offensichtlich haben nicht nur die "menschlichen Einwohner" unseres Ortes ihre Freude daran. Inmitten der frischen Pflanzung fütterten die Schwardrosseln ihre Jungen, die noch am Boden ihr Futter erhalten, bevor sie das Fliegen gelernt haben.

Das notwendige Pflanzmaterial ist übrigens eine großzügige Spende eines hiesigen Blumenhändlers. Das nun liebevoll und mit geschickten Händen gestaltete Beet, dass nicht das einzige ist, wertet den Bereich im und am Ladenzentrum deutlich auf. Somit ist ein Aufenthalt im Überruhrer Ortskern nicht nur ein zentraler Punkt um Erledigungen auszuführen, sondern er lädt auch zum Entspannen und Verweilen ein.

Dem Engagement aller daran beteilgten Personen sei es gedankt!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
1.759
Erich Marré, M.A. aus Essen-Ruhr | 09.06.2015 | 07:31  
3.996
Gottfried Czepluch aus Essen-Ruhr | 09.06.2015 | 11:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.