Ganz Kray in Partylaune - Das 14. Krayer Herbstfest steht in den Startlöchern!

Anzeige
Cowboyhüte inklusive! Zum ersten Mal dabei ist die Gruppe Honeyland. Die Gruppe wird am Samstag Nachmittag die Countryherzen höher schlagen lassen und bestimmt wieder einige Line-Dancer zum Mitmachen animieren. Honeyland steht für „New-Country“ - aber natürlich werden auch die Country Klassiker wie Jonny Cash und Dolly Parton nicht fehlen.
 
Zierliche Frau mit großer Stimme Reba Williams singt seit Jahren in Kray. Viele Besucher kennen sie sicherlich noch vom Freilichtgottesdienst im Krayer Volksgarten. Für die Aktion Kray und das Krayer Herbstfest ist Rebecca außerdem der Garant für gutes Wetter. Wann immer sie singt, weichen die Wolken. So hat man als Veranstalter fast keine andere Wahl. Als Zuschauer und Zuhörer wird man sowieso in ihren Bann gezogen. Zu sehen und zu hören ist sie am Sonntag!
Essen: Krayer Rathaus | 

Am kommenden Wochenende, 16. und 17. September, laden die Krayer Geschäftsleute bereits zum 14. Mal zum Krayer Herbstfest ein. Gefeiert wird wieder- wie kann es auch anders sein - am wunderschönen historischen Krayer Rathaus. Der Kurier sprach mit Andreas Dickmann, erster Vorsitzender der Werbegemeinschaft „Aktion Kray", über das Traditions-Fest, das unterhaltsame Bühnen-Programm sowie die Teilnehmer und Gäste.

VON JULIA COLMSEE

„Wir freuen uns natürlich sehr, auch in diesem Jahr wieder ein eigenes Fest von Krayern für Krayer feiern zu können - sozusagen als kleines Dankeschön der Geschäftsleute an ihre Kunden. Das gilt natürlich auch für Leithe! So war es bereits in den Anfängen gedacht und diesen Grundgedanken möchten wir beibehalten.“
Und so finden sich traditionell viele Gastronome, Geschäftsleute aber auch Vereine aus Kray auf dem Fest wieder. „Das stimmt! Der Förderverein Krayer Rathaus, der Naturschutzverein Volksgarten, der FC Kray, Karneval- und Musikvereine sowie lokale Bürgerinitiativen sind beispielsweise am kommenden Wochenende hier vertreten. So entsteht eine abwechslungsreiche Mischung für unsere Gäste.“ Auch für das leibliche Wohl der Besucher wird gesorgt sein. „Die Pizzeria Don Camillo bietet italienische Spezialitäten, beim Stand vom Akropolis Grill dreht sich alles um Gyros und Co. und unser Edeka wird ein leckeres Eintopfgericht anbieten - nur um ein Paar Beispiele zu nennen. Klassiker wir Currywurst oder Pommes Frites dürfen natürlich auch nicht fehlen.“ Zwei Bierstände, eine Sekt- und Cocktail-Bar und natürliche Kaffee und Kuchen runden das Programm ab.
Auf der großen Bühne findet an beiden Tagen ein abwechslungsreiches Programm statt (siehe Programmkasten) - los geht es am Samstag um 11 Uhr mit der offiziellen Eröffnung - der Sonntag startet um 12 Uhr. „Wir versuchen jeden Geschmack zu treffen und etwas für alle zu bieten. Ob Country, Schlager, Pop, Blasmusik, Hiphop oder Tanzeinlagen - auf dem Krayer Herbstfest ist alles zu finden.“ Er selber freue sich eigentlich auf alle Programmpunkte. „Mein Geschmack ist ausgesprochen vielfältig. Aber wenn man beispielsweise zum wiederholten Mal eine sehr junge Künstlerin wie Vanessa Katharina auf der Bühne sieht und ihre künstlerische Entwicklung miterlebt, dann ist das schon toll!“
Des Weiteren dürfen sich die Besucher auf eine große Tombola freuen. „Zum Preis von nur einem Euro können Sie ein Los erwerben - und die Preise können sich wirklich sehen lassen.“ Ein eigenes Sicherheitskonzept mussten die Organisatoren nicht bei der Stadt einreichen, haben aber in diesem Jahr erstmals einen Sicherheitsdienst vor Ort. „Oft reicht es ja aus, wenn Mitarbeiter in offizieller Uniform vor Ort sind - ein Garant für ein ruhiges und friedliches Fest! Außerdem möchte ich an der Stelle noch erwähnen, dass auf dem gesamten Gelände Glasverbot herrscht - auch aus Sicherheitsgründen!“
Jetzt heißt es nur noch „Daumen drücken“ für gutes Wetter, findet Dickmann. „Einen Totalausfall an beiden Tagen hatten wir zwar noch nie - aber bei schönem Wetter kommen natürlich mehr Besucher. Und auch für die Künstler auf der Bühne ist es natürlich schöner, vor ‚vollem Haus’ zu spielen!“
Es sei im Vorfeld schon einiges an Arbeit, ein solches Fest auf die Beine zu stellen, erklärt Andreas Dickmann zum Abschluss. Aber er habe sehr engagierte Mitstreiter - etwa zwei Drittel der Mitglieder würden ihn tatkräftig unterstützen - und das sei wirklich prima!

Programm:

Samstag

11 - 11.15 Uhr: Eröffnung
11.15 - 12.30 Uhr: Bühne frei für Krayer Kinder
12.30 - 13 Uhr: Danke an die Kinder
13 - 13.15 Uhr: Gemeinsame Abschlussaktion
14 - 14.30 Uhr: Showturnen & -tanzen mit dem TC Kray
14.30 - 15 Uhr: Tanzgarde Närrische 11
15.30 - 16.45 Uhr: Honeyland - Country Musik
17 - 17.15 Uhr: Oberbürgermeister Thomas Kufen
17.15 - 17.45 Uhr: Vanessa Katharina
18.30 - 19 Uhr: Jasmin Suchan
19 - 19.30 Uhr: Philipp Engel
19.30 - 20 Uhr: Jasmin Suchan
20 - 20.30 Uhr: Philipp Engel
21.30 - 22.30 Uhr: Soul Bros
22.30 - 23 Uhr: Ausklang

Sonntag

12 - 12.15 Uhr: Eröffnung
12.15 - 12.30 Uhr: Show- und Blasorchester FMK
12.30 - 13 Uhr: Sauerland Pipes & Drums
13 - 13.30 Uhr: Show- und Blasorchester FMK
13.30 - 13.45 Uhr: Sauerland Pipers
14 - 14.30 Uhr: Koreanische Gemeinde
14.30 - 15.30 Uhr: Reba Williams
15.30 - 17 Uhr: Die Glad Backers
17 - 17.30 Uhr: Chaotische Hühner mit Showprogramm
17.30 - 18 Uhr: Ausklang
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.