Toller Parkplatz

Anzeige
Unser Gammelgrundstück wird nun als Parkplatz genommen.Schon längst hätten dort Garagen stehen können.Herr Kaiser will das Grundstück schon seit 13 Jahren kaufen.Nun parkt schon zum 2 ten Mal der Sprinter dort.! Zwei Hàuser weiter sind Monteur- bzw Ferienwohnungen, und Parkplàtze knapp!
Mist wenn jetzt ein Rollifahrer vorbei will oder jemand mit Kinderwagen..
Tja..hier wird es immer schlimmer.Grad habe ich noch einen Müllsack aus dem Gammelgrundstück geholt, den irgendwer aufgerissen und hingepfeffert hatte!
Heute hatten Nachbar und ich den Rinnstein saubergemacht..und er hat mit einer Heckenschere zumindest vorne die wuchernden Brennnesseln weggeschnitten..Zu mehr fehlt uns das Werkzeug.Zb.Motorsägen..und Container für Grünschnitt!
Aber wofür soll man bei so Völkern noch irgendetwas in Ordnung bringen? Warum gibt die Stadt nicht endlich das Grundstück zum Verkauf frei? 25 Jahre steht da kein Haus mehr..Ich begreife das nicht..Denn dann geschähe sowas nicht!!!!
MAN könnte das Gammelgrundstück doch auch planieren und Parkplàtze daraus machen, dann wäre für immer Ruhe mit Unkraut..Müll und wildparkenden Sprintern!
2 2
1 2
2 1
2 1
1 1
2 2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
5.031
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 25.07.2016 | 22:12  
31.098
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 25.07.2016 | 22:48  
31.098
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 25.07.2016 | 23:29  
50.481
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 26.07.2016 | 07:21  
16.118
Dagmar Drexler aus Wesel | 26.07.2016 | 07:33  
8.469
Ingrid Schattberg aus Essen-West | 27.07.2016 | 19:55  
31.098
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 28.07.2016 | 00:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.