Wie es ist, wenn es um jede Sekunde geht. Zwei Tage der offenen Tür, bei der freiwilligen Feuerwehr in Essen-Kray.

Anzeige
Am diesem Pfingstwochenende ist es wieder soweit. Zwei Tage lang haben interessierte Besucher die Möglichkeit, der freiwilligen Feuerwehr in Essen-Kray ein wenig über die Schulter zu schauen.
Geboten werden, neben viel Unterhaltung für die Kids, auch sehr viele Einsatzübungen unserer ständigen Helfer.
Ob das Löschen brennender Autos oder die Rettung von Personen aus brennenden Häusern, hier kann man den täglichen Einsatz unserer Feuerwehrleute einmal hautnah miterleben.
Und für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.
Wer das noch nicht miterlebt hat, sollte sich dieses Ereignis am 3.- und 4. Juni nicht entgehen lassen.
Es lohnt sich wirklich.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.