Einklang von Körper und Seele

Essen: Alfried Krupp Krankenhaus | Wer über ästhetische Chirurgie oder Schönheitschirurgie spricht, hat unmittelbar die gängigen Vorurteile zur Hand: XXL-Brustvergrößerungen oder die klassische
Botox-Behandlung mit Gesichtern ohne Mimik.
„Das sind die negativen Beispiele, die natürlich für Schlagzeilen sorgen, aber darüber hinaus darf man nicht vergessen, dass die ästhetische Chirurgie wichtige Aufgaben erfüllt“, sagt Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Jörg Hauser vom Alfried Krupp Krankenhaus.

Nicht selten ist eine medizinisch und psychologisch begründete Diagnose der Grund für einen Operation. Die ästhetische Chirurgie kann zur Harmonisierung des äußeren Erscheinungsbildes beitragen, die Zufriedenheit mit dem eigenen Spiegelbild fördern und Lebensqualität sowie Selbstwertgefühl steigern.

Veränderungen der Körpersilhouette, des Gesichts, aber auch die Verzögerung des natürlichen Alterungsprozesses sind durch Anwendung bewährter Therapiekonzepte in Kombination mit ständig weiterentwickelten modernen Techniken der ästhetischen Chirurgie möglich.

In guten Händen zu sein − ein wichtiges Gefühl gerade bei medizinischen Eingriffen. „Das möchten wir erreichen. Außerdem bieten wir eine seriöse und ehrliche Beratung im Vorfeld über die Machbarkeit des eigenen Vorhabens und nehmen uns Zeit für ausführliche Gespräche.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden