ERKUNDUNGEN anne´ B U R G, Nuss-Sahnetorte und...eine NEUE!

Anzeige
... schön schattig...
 
da geht es weit hinunter, irgendwann zur Ruhr ...
Essen: Ruhrgebiet - | SONNIGER MAI-Tag
in Essen-Burgaltendorf

EINFACH mal´ ein total terminfreier Samstag!
HERRLICH!
Der Wetterbericht hatte so Einiges GUTE versprochen, also zog ich bereits am Vormittag los, bewaffnet lediglich mit meiner kleinen
(alten, wie sich später herausstellen sollte) DIGI-Camera!
Naja, und ein Fläschchen Wasser, etwas kleines zu knabbern, bzw. sowas wie Traubenzucker und/oder Kaugummi habe ich meistens auch mit dabei, sicher ist sicher, zumal ja SONNIG-WARMES Wetter angesagt war.
Sobald ich aus dem BUS ausgestiegen war, zückte ich den Fotoapparat, direkt an der
ALTEN BURG hier im Essener Südosten auf der Ruhrhalbinsel gelegen.
Kaum waren wir, die kleine Cam´ und ich an der SONNE erkundeten wir los. SCHON Jahre war ich in diesem Stadtteil nicht mehr gewesen, und schon die Busfahrt hinauf über
ÜBERRUHR war ein kleines Erlebnis.
Erinnerungen wurden wach, denn vor über 20 Jahren war ich öfter in dieser Gegend gewesen…
Da stand sie also noch immer, diese ALTE BURG!
Fast einmal ganz herum´ ging ich, doch kam man leider an diesem Tage nicht „hinauf“, und gerade als ich mir so überlegte, ob ich noch von der anderen Seite knippsen sollte, bemerkte ich, dass sich da an der silbernen Kleinen in meiner rechten Hand irgendwie NICHTS mehr regte! NICHT vor, nicht zurück, nicht rein auch nicht raus´… kurz in die Sonne geblinzelt, ein erstes SCHEI´… zischte mir über die Lippen, dann ein Stoßgebet gen´Himmel.
Im nahegelegenen LOKAL genehmigte ich mir zunächst einmal einen Latte Macciato und, hhhmmm, eine NUSS-Sahnetorte.
Schmeckte hervorragend, doch leider konnte dieser zu frühe Imbiss meine soeben verflogene Stimmung kaum heben.
Was soll´s, das Wetter war einfach zu schön, als dass ich meinen eben erst begonnenen Spaziergang nun schon wieder beenden sollte.
Nur, weil diese CAMERA nicht mehr mit dabei sein wollte! Ich zahlte meine Rechnung, besuchte noch einmal die dortigen Toiletten und begab mich wieder nach draußen in die SONNE!
Einige Fotos machte ich unterwegs noch mit dem Handy´, doch ist das wirklich kein Vergleich, zumal ich mit einem solchen Handy noch viel weniger umgehen kann! :-)
Meine Laune wurde wieder ein wenig besser, ein sonst doch so schöner Tag...
Nachdem nun also diese ALTE BURG hinter mir gelassen hatte, stromerte ich einfach querfeldein, hätte mich auch fast ein wenig verlaufen, wenn ich nicht doch noch Jemanden getroffen hätte, den ich dann mal´ nach dem Weg fragen konnte …
Irgendwann war ich dann in Bochum, in Dahlhausen.
Genehmigte mir dort wieder eine PAUSE,
natürlich mit etwas zu futtern, und fällte kurzerhand
zwei Entscheidungen:

Erstens würde ich gewiss erneut bald mal´ wieder zu dieser BURG nach BURGALTENDORF „reisen“ und zweitens beschloss ich eine der nächsten S-Bahnen zu nehmen,
um nach Essen Hauptbahnhof zurück zu fahren!

Dort dann in Essen, es war ja ein Samstag, besorgte ich mir sogleich eine NEUE.

Daheim wurde diese NEUE dann soweit eingerichtet,
und natürlich sorgte ich dafür, die bereits mit der ALTEN geschossenen Bilder zu retten und auf den PC zu übertragen ….!
SO, wenn ich also noch einmal in nächster Zukunft auf ERKUNDUNGs-Spaziergänge gehe/fahre, wird also eine NEUE,
eine neue Digital-Camera, eine CANON, wieder einmal, dabei sein!

Also, soweit dann doch noch ein sehr schöner FREIER Samstag,
mit Burgerkundungen, lecker Kuchen, ein klein wenig AUFREGUNG´
und viel SONNE, Friede Freude EIERKUCHEN´...

vielleicht nur ein klein wenig TEURER´,
als ich mir morgens zunächst so vorgestellt hatte …


TEXT+Fotos: AAT, Mai 2018
Einfache Erählungen
3
6
6
2
1 1
4
5
3
1
1
4
1
1
3
1
4
2
2 2
25
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentare
52.894
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 16.05.2018 | 15:35  
3.296
Manfred Wittenberg aus Düsseldorf | 16.05.2018 | 15:37  
39.205
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 16.05.2018 | 16:32  
57.542
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 16.05.2018 | 17:20  
39.205
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 16.05.2018 | 18:00  
57.542
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 16.05.2018 | 18:43  
2.895
Manfred Trauschke aus Essen-West | 16.05.2018 | 21:01  
57.542
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 16.05.2018 | 21:07  
5.499
Andrea Gruß-Wolters aus Duisburg | 17.05.2018 | 00:46  
39.205
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 17.05.2018 | 01:11  
14.582
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 17.05.2018 | 06:07  
57.542
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 17.05.2018 | 09:11  
10.392
Regine Hövel aus Dinslaken | 17.05.2018 | 17:35  
57.542
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 17.05.2018 | 19:41  
13.276
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 18.05.2018 | 23:06  
57.542
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 19.05.2018 | 09:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.