Erlese dein grünes Wunder! "Tatort Natur!" Bärbel Oftring liest aus ihrem Buch in der Stadtteilbibliothek Freisenbruch

Anzeige
Essen: Stadtteilbibliothek Freisenbruch | Krimigeschichten für Kinder ab 7 Jahre!
Am Mittwoch, 3. Mai, 10:15 Uhr, Stadtteilbibliothek Freisenbruch, Schultenweg 41. Der Eintritt ist frei.
Info unter: 0201 - 88 42 306

Überfälle, Revierkämpfe oder Diebstahl – all das kommt in der Natur vor, wenn es ums Überleben geht. In den spannenden Naturkrimis der Autorin Bärbel Oftring lernen die Leserinnen und Leser Strategien verschiedener Tiere kennen und bekommen einen guten Einblick, wie das Leben der Tiere auf der Erde funktioniert.
60 haarsträubende Fälle aus der heimischen Tierwelt werden in dem Buch "Tatort Natur!" mit einem Augenzwinkern erzählt. Die Autorin liefert spannendes Hintergrundwissen, Quizfragen, Experimente und Detektivaufgaben – eine tolle Anregung auch für weitere Lese- und Schreibprojekte im Schulunterricht.
Die Autorin Bärbel Oftring beschäftigte sich schon als Kind mit Tieren und der Natur. Sie studierte nach dem Abitur Biologie in Mainz und Tübingen mit den Schwerpunkten Zoologie, Botanik und Paläontologie.
Inzwischen sind über 80 Titel für Kinder und Erwachsene von Bärbel Oftring erschienen, die sich immer mit den Themen Natur und Tiere auseinandersetzen. Bärbel Oftring leitet außerdem seit einigen Jahren Naturforscher-AGs für Kinder von der ersten bis zur sechsten Klasse. Sie lebt mit ihrer Familie in Böblingen.
Die Lesungen finden im Rahmen der Lesereihe "Erlese dein grünes Wunder" statt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.