FDP-Vorsitzender aus Bayern zu Gast in Essen

Anzeige
vlnr: Martin Hollinger (FDP Essen-Mitte), Falk Grünebaum (FDP Essen-Süd), Albert Duin (FDP Bayern), Martin Strauch (FDP Essen-Ost), Stefan Schuster (FDP Essen-Mitte)

Die Essener FDP-Ortsverbände Mitte, Süd und Ost hatten zum traditionellen vorweihnachtlichen Gänseschmaus ins Gasthaus Kreuz nach Stoppenberg geladen.

Als Gastredner begrüßte man in diesem Jahr den Landesvorsitzenden der FDP Bayern, Albert Duin. Der bayerische FDP-Chef lieferte den zahlreichen Gästen eine generelle Positionsbestimmung der Liberalen mit knallharten Aussagen. Seine motivierende und witzige Art begeisterte die Essener Liberalen. Die beteiligten FDP-Ortsverbände waren sich anschließend einig, dass dies nicht der letzte Besuch von Albert Duin im Ruhrgebiet gewesen sein soll.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.414
Walter Wandtke aus Essen-Nord | 13.12.2014 | 00:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.