Pro RS1: Rettungsversuche für den Bahndamm am Eltingviertel

Anzeige

Während SPD und CDU versuchen, mit einem Antrag im Planungsausschuß der Stadt Essen zugunsten von mehr Immobilienbaufläche den Bahndamm am Viehoferplatz wegbaggern zu lassen, wollen die Fahrradverbände mit Hilfe von GRÜNEN und der Linken diese künftige Trasse für einen kreuzungsfreien Radschnellweg Ruhr retten.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.