offline

Manfred Jug

1.201
Lokalkompass ist: Essen-Steele
1.201 Punkte | registriert seit 05.10.2010
Beiträge: 142 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 175
Folgt: 8 Gefolgt von: 10
36 Bilder

Es grünt, blüht und piept im Volksgarten Essen-Kray 3

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | vor 1 Tag

Essen: Volksgarten Kray | Der Park in Essen-Kray ist ein richtiges Vogelparadies geworden. Nilgänse, Kanadagänse und Enten ziehen dort ihren Nachwuchs auf und sind auch gar nicht scheu. Manchmal laufen sie den Besuchern fast über die Füße. Seit die beiden Teiche eingezäunt worden sind, haben die Vögel mehr Ruhe zum Brüten. Auch Teichhühner und Blesshühner haben dieses kleine Vogelparadies für sich entdeckt. Dass man die Wasservögel nicht füttern soll,...

22 Bilder

Rhododendrenpracht und Buchsbaumdrama auf dem Friedhof am Hellweg in Essen-Freisenbruch 10

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | vor 3 Tagen

Essen: Friedhof am Hellweg | Wunderschön in unterschiedlichen Farben erblühen die Rhododendren zurzeit auf dem städtischen Friedhof am Hellweg in Essen-Freisenbruch. Weltweit gibt es über 1000 Arten. Die meisten davon sind in Asien, etliche in Nordamerika, nur wenige in Europa heimisch. Die Blütezeit der Rhododendren (griechisch für „Rosenbaum“) reicht von Januar bis August, die meisten blühen im April/Mai. In dieser teilweise sehr prachtvollen,...

21 Bilder

Essen-Steele feiert den 1.Mai 2018 mit dem Aufstellen des Maibaums 1

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 02.05.2018

Essen: Kaiser-Otto-Platz | Höhepunkt der Steeler Maikirmes ist das Aufstellen des Maibaums am Maifeiertag, dieses Jahr schon zum siebten Mal in Folge. Mit seinen bunten Kränzen stellt der 15 Meter hohe Baum einen unübersehbaren Blickfang dar. Ein besonderes Lob bei der Aufstellung des Maibaums am 1.Mai 2018 gebührt wieder den Feuerwehrleuten und dem Führer des Hebekrans, die punktgenaue Arbeit geliefert haben. Unterstützt wurden sie mit schmissiger...

23 Bilder

Lesung bei Polberg: Verena Liebers, Vom Abenteuer 100 km zu laufen 6

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 29.04.2018

Essen: Center Carrée Steele | Liebe Leser, haben Sie schon einmal an einem Marathon teilgenommen und bis zum Ende durchgehalten? Ich jedenfalls nicht. 42,195 Kilometer waren mir immer schon viel zu lang. Jetzt erzählt Verena Liebers, Jahrgang 1961, in der Buchhandlung Polberg im Center Carrée in Steele vom Abenteuer 100 km zu laufen, mehr als die doppelte Marathonstrecke. Ein Abenteuer? Ganz bestimmt! Aber warum tut sie sich das an? Läuferin,...

52 Bilder

Gilde der Marktschreier in Essen-Steele vom 5. bis zum 8.April 2018 2

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 07.04.2018

Essen: Hansastraße 23 | Die Gilde der Marktschreier war wieder zu Gast auf dem Kaiser-Otto-Platz in Essen-Steele. Die offizielle Eröffnung am Donnerstag, d. 05.April 2018, war leider verregnet. Da hatten sich nur wenige Besucher auf den Platz verirrt, und die Marktschreier konnten sich noch so sehr anstrengen, ein gutes Geschäft haben sie wohl nicht gemacht. Immerhin wurde das kostenlose Marktschreier-Frühstück mit Freibier nach der Eröffnung wie...

16 Bilder

Osterfeuer 2018 beim MSV Steele 2011 (Radsport im Ruhrpott/ Ruhrpottbiker) 2

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Werden | am 01.04.2018

Essen: Steele/Ruhr | Eines der größten Osterfeuer im Ruhrgebiet konnten Hunderte Zuschauer aller Altersgruppen in Steele/Freisenbruch erleben. Zum vierten Mal entfachte am Ostersamstag, d. 31.März 2018, der Mountainbike Sportverein Essen-Steele 2011 e.V. auf dem Center of Mountainbike (COME) sein Osterfeuer. Auf dem ehemaligen Sportplatz am Schulzentrum Wolfskuhle hat der MSV Steele 2011 vor vier Jahren begonnen, das erste Mountainbike Center...

13 Bilder

Leseabend: Bergbaugeschichten in der Buchhandlung Polberg in Essen-Steele 2

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 25.03.2018

Essen: Center Carrée Steele | Glück auf und vorbei – Auf der letzten Ruhrgebietszeche Prosper Haniel wird am 21.Dezember 2018 die letzte offizielle Schicht gefahren. Damit verschwindet eine stolze und traditionsreiche Industriebranche. Das mühsame Fördern aus mehr als 1000 Meter Tiefe unter hohen Sicherheitsstandards in den deutschen Bergwerken hatte sich schon seit vielen Jahren nicht mehr gelohnt. Das Ruhrgebiet gründet auf der Kohle: Der...

28 Bilder

Parkleuchten in der Gruga 2018 5

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Süd | am 07.03.2018

Essen: Grugapark | Noch bis Sonntag, d. 11.März 2018, kann man die „Reise ins Licht“ in der Gruga in Essen genießen. Tausende von Lichtern und überraschende Lichteffekte lassen die Besucher eintauchen in mystische Welten, bunt und geheimnisvoll, ein unvergessliches Lichtererlebnis. Was für ein Kontrast zum Gruga-Erlebnis, wie man es tagsüber haben kann! Die abendliche Illumination wird jeweils zum Einbruch der Dunkelheit eingeschaltet....

5 Bilder

Kraniche über Essen-Freisenbruch 7

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 05.03.2018

Essen: Freisenbruch | Ihre lauten trompetenartigen Rufe habe ich schon früh gehört. Dann sah ich sie. Riesige Gruppen von Kranichen flogen über Freisenbruch auf dem Weg zu ihren Sommerquartieren. Kraniche fliegen in V-Formationen, in Keilen, ungleichschenkligen Winkeln oder schrägen Reihen, so dass der Luftwiderstand reduziert und der Kontakt innerhalb der Gruppe gesichert wird. Die Vögel an der Spitze wechseln sich regelmäßig ab, und so...

16 Bilder

Hochwasser in Essen-Steele im Januar 2018 3

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Werden | am 07.01.2018

Essen: Steele/Ruhr | Eines der schlimmsten Hochwasser hat Essen-Steele in den fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts erlebt. Da standen in einem Teil der Westfalenstraße die Keller unter Wasser. Weniger schlimme Hochwasser gibt es jedes Jahr. Dann sind aber nur die Ruhrwiesen überschwemmt. Menschen brauchen sich keine Sorgen zu machen. Es sei denn, sie ärgern sich darüber, dass eine Ruhrbrücke gesperrt ist und sie einen Umweg fahren...

25 Bilder

Auch Kaiser Wilhelm I. genießt den Blick auf das illuminierte Riesenrad in Essen 2

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 21.12.2017

Essen: Burgplatz | An Höhenangst sollte man nicht leiden, wenn man die Fahrt mit dem Riesenrad auf dem Burgplatz genießen will, denn mit 48 Metern Höhe ist das Lichtrad der Schaustellerbetriebe "Wilhelm+Söhne" eines der größten transportablen Riesenräder der Welt. Wer in einer der 36 Gondeln oben angekommen ist, dem bietet sich eine wunderschöne Aussicht über Essen mit seinen Lichtwochen-Illuminationen. Man fühlt sich dem Himmel ganz...

55 Bilder

5. Freisenbrucher Weihnachtsmarkt: Ein kleines Jubiläum! 4

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 10.12.2017

Essen: Freisenbruch | Zwei Tage hatte die Werbegemeinschaft Freisenbruch für den 5.Freisenbrucher Weihnachtsmarkt eingeplant. Auf dem Schulhof der Schule am Hellweg sollte das kleine Jubiläum mit einem langen Wochenende gefeiert werden. Leider hat den Organisatoren das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nur die Eröffnung am Samstag, d. 09.12.2017, hat den hohen Erwartungen entsprochen, denn in den letzten Jahren hat sich der...

22 Bilder

Der Nikolaus kam auch 2017 mit dem Hubschrauber nach Steele 4

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 07.12.2017

Essen: Kaiser-Otto-Platz | „Musikalisch – kinderfreundlich –erlebnisreich“ ist das Motto des diesjährigen Weihnachtsmarktes in Essen-Steele. Kinderfreundlich zeigte sich auch der Nikolaus, der am 6.Dezember 2017 mit dem Hubschrauber auf den Ruhrwiesen landete. Nach der Fahrt in einer von zwei Schimmeln gezogenen Kutsche fuhr er mit seinem Weihnachtsengel zum Weihnachtsmarkt auf dem Kaiser-Otto-Platz. Dort auf der Bühne brachte der Nikolaus mit...

1 Bild

Polizeinotruf 110 wird von Betrügern missbraucht 7

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 22.11.2017

Essen: Freisenbruch | Bisher kannte ich solche Geschichten nur aus der Zeitung. Jetzt ist es mir selbst passiert. Vorgestern bekam ich einen Anruf, den ich nicht persönlich entgegennehmen konnte, weil ich nicht zuhause war. Ich habe aber auf meinem Display die Nummer gesehen: 0201 11033969 Weil meine Telefonnummer nicht im Telefonbuch steht, hat mich diese mir unbekannte Nummer misstrauisch und neugierig gemacht, und ich habe sie ...

26 Bilder

Bundesweiter Vorlesetag auch im Bürgerhaus Oststadt in Essen-Freisenbruch 3

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 19.11.2017

Essen: Bürgerhaus Oststadt | Neun von zehn Kindern in Deutschland lieben es, wenn ihnen vorgelesen wird. Fast jedes dritte Kind, dem vorgelesen wird, wünscht sich, dass dies öfter geschieht. Bei Kindern, denen selten oder nie vorgelesen wird, ist es jedes zweite. Das ergab eine Studie der „Stiftung Lesen“. Der Bundesweite Vorlesetag von Stiftung Lesen, der Wochenzeitung DIE ZEIT und der Deutschen Bahn Stiftung findet seit 2004 jedes Jahr am dritten...