Location-Gewinnspiel: Tafeln Sie mit uns bei "Essen verwöhnt"!

Anzeige
Die jährliche Gourmet-Meile in der Essener Innenstadt. (Foto: Georg Lukas)
Essen: Essener Dom |

Wir laden unsere Leserinnen und Leser am 28. Juni zum Menü auf die Gourmetmeile ,Essen verwöhnt‘ ein! Die längste Open-Air-Tafel des Ruhrgebiets wird vom 28. Juni bis zum 2. Juli in der Essener Innenstadt entstehen. Location lädt in Kooperation mit dem Organisator Rainer Bierwirth von ,Essen verwöhnt‘ unsere Leser herzlich ein, an der Eröffnungsveranstaltung zur Gourmetmeile am Mittwoch, 28. Juni, um 17.30 Uhr teilzunehmen.


Innerhalb einer Stunde wird den Gästen auf der Kettwiger Straße ein dreigängiges Menü von den Spitzenköchen der Region serviert. Exklusiv für Location stehen sechs Tische für jeweils acht Personen bereit, an denen Sie, liebe Leserinnen und Leser, Platz nehmen, kostenlos die köstlichen Speisen genießen und mit dem Location-Team sowie weiteren Lesern ins Gespräch kommen und den Abend genießen können.

Am Eröffnungstag wird eine mehrere hundert Meter lange Tafel auf der Essener Einkaufsstraße zwischen Lichtburg und Marktkirche errichtet. Insgesamt 600 handverlesene Freunde der guten Küche können hier Platz nehmen, um sich von den teilnehmenden Gourmet-Restaurants mit frisch vor Ort zubereiteten Überraschungsmenüs verwöhnen zu lassen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Veranstalters.

Jetzt online teilnehmen!

Pünktlich um 17.30 Uhr (Treffpunkt ist 17 Uhr am Eingang zum Essener Dom) werden die Gäste zu Tisch gebeten. Bis 18.30 Uhr servieren die verschiedenen Gastronomen an den jeweiligen Tischen dann die Vorspeise, den Hauptgang und das Dessert, inklusive der korrespondierenden Getränke. Wer gemeinsam mit einer Begleitung seiner Wahl an der Gourmet-Tafel auf der Kettwiger Straße an unseren Location-Tischen Platz nehmen und schlemmen möchte, kann jetzt online teilnehmen.

Die Aktion ist bereits beendet!

9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.