meeresfrüche und mehr mit mali

Anzeige

Serie Meeresfrüchte und mehr mit mali


früher gab es Hummer und Austern günstig. freitags auf fleisch zu verzichten, galt als religiöse demut.

heute - bedingt durch die hohen preise gilt es als Delikatesse frische Meeresfrüchte zu genießen. da fällt es schwer zu verstehen, das früher fisch ein arme leute essen war. es wurde sogar um Haushaltshilfen geworben, indem man verkündete...es gibt nicht jeden tag lachs zu essen.

ich werde im laufe dieser Serie
wissenswertes über meeresfrüchte,
tipps,
abbildungen von unterschiedlichen fischen,
Fischarten und mögliche zubereitungsmethoden,

Zubereitungen von suppen, Dips, Salate, braten, dämpfen, grillen, Pasta, überbacken
berichten.

auch eingelegte Meeresfrüchte sowie viele schöne Rezepte erwarten euch.

gute frage....
was unterscheidet eine Makrele von einer forelle?

schon neugierig geworden....
dann bleibt dran.
mann/frau lernt ja nie aus.

was haltet ihr von meiner Idee mit dieser Serie?
freue mich auf eure Kommentare und wünsche einen schönen sonntag. lg mali
3
3
3
3
3
3
3
3
3
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentare
32.915
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 17.05.2015 | 16:01  
27.325
Peter Eisold aus Lünen | 17.05.2015 | 16:20  
13.332
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 17.05.2015 | 16:26  
9.266
Jochen Menk aus Oberhausen | 17.05.2015 | 16:46  
13.332
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 17.05.2015 | 17:38  
14.966
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 17.05.2015 | 20:16  
14.582
Christoph Niersmann aus Hilden | 17.05.2015 | 21:51  
18.205
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 18.05.2015 | 16:39  
13.200
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 18.05.2015 | 17:05  
12.554
Bernhard Braun aus Essen-West | 18.05.2015 | 19:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.