Mödlareuth das geteilte Dorf

Anzeige
Das Dorf Mödlareuth ist ein Dorf mit nur 50 Einwohnern und gehört zu einem Teil zum Bundesland Bayern, der andere Teil zu Thüringen.41 Jahre verlief die innerdeutsche Grenze mitten durch das Dorf am Tannbach entlang.Die Amerikaner nannten es little Berlin..und wurde so auch zum Symbol der deutschen Teilung.
Das ZDF drehte dort den Mehrteiler Tannbach mit Heiner Lauterbach, der zeigte wie brutal Familien von einander getrennt wurden!
37 Jahre war es nicht möglich legal von einem Ortsteil zum Anderen zu gelangen.Sperrgebiet auf der DDR Seite...Besucherandrang auf der Anderen.Es war den Bürgern der DDR strengstens untersagt,hinüberzuwinken.
Waren am Anfang die Amerikaner dort stationiert..rückte am 7.7.45 die sowjetische Armee dort ein.Von den Einheimischen wurde der Ort Stalinburg genannt.Kam man bis 1952 mit einem kleinen Passierschein von West nach Ost..war auch dies dann vorbei.Es wurde eine 10 meter breite Demarkationslinie angelegt und der Befehl erlassen- wer diese Linie betritt wird erschossen..Grenzsperranlagen wurden errichtet..Zwangsaussiedlungen ins Hinterland begannen und Häuser nahe der Linie wurden dem Erdboden gleichgemacht..Man errichtete einen 3.30 meter hohen Zaun..später dann eine Mauer von gleicher Höhe die weiß gestrichen wurde..Auch als 1989 die Grenzübergànge geöffnet wurden..war es den Mödlareuthern nur über Umwege möglich die noch DDR zu verlassen..Erst 1 Jahr später begann man die Mauer dort Stückweise abzutragen...
HEUTE IST DAS DORF eine Touristenattraktion..und Museum.Vieles ließ man an einigen Stellen noch so..wie es noch vor gerade mal 27 Jahren aussah.
Im Fahrzeugmuseum stellt man Fahrzeuge der Grenzschützer aus..im Museum wird man durch einen Film an eine erschütternde Zeit erinnert..die Familien ein ganzes Dorf..und Deutschland entzweite..Staunend und ehrfürchtig steht man dort..wo all der Irrsinn soviel Leid brachte..
1
1 1
1
1 1
1 1
1 3
1 1
1
1 2
1
1 1
1
5
1
1 2
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
21 Kommentare
37.550
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 04.01.2017 | 21:47  
59.870
Hanni Borzel aus Arnsberg | 04.01.2017 | 22:00  
37.550
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 04.01.2017 | 22:15  
35.004
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 04.01.2017 | 23:24  
52.009
Renate Schuparra aus Duisburg | 05.01.2017 | 00:56  
15.840
Christiane Bienemann aus Kleve | 05.01.2017 | 07:26  
64.059
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 05.01.2017 | 07:36  
37.550
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 05.01.2017 | 08:46  
18.116
Dagmar Drexler aus Wesel | 05.01.2017 | 08:47  
37.550
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 05.01.2017 | 08:49  
29.018
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 05.01.2017 | 09:41  
11.527
Bernfried Obst aus Herne | 05.01.2017 | 12:02  
37.550
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 05.01.2017 | 12:02  
33.456
Hildegard Grygierek aus Bochum | 05.01.2017 | 13:55  
37.550
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 05.01.2017 | 13:58  
10.122
Ingrid Schattberg aus Essen-West | 05.01.2017 | 16:51  
28.671
Peter Eisold aus Lünen | 05.01.2017 | 23:34  
55.589
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 11.01.2017 | 22:07  
37.550
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 11.01.2017 | 22:18  
15.743
Volker Dau aus Bochum | 20.01.2017 | 18:13  
37.550
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.01.2017 | 18:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.