Wenn die Deutsche Bahn krank macht

Anzeige
1
 
1
Heute erlebte meine Turngruppe einen chaotischen Tag , wie es bei der Deutschen Bahn ja fast alltäglich ist..Nach einem wunderbaren Frühstück an unserem Baldeneysee machten wir uns auf den Weg nach Steele zurück.
Dazu wanderten wir ein Stück bis zum Bahnhof Villa Hügel oberhalb des Sees. Direkt vor dem Tor der Villa gelegen.Unser SBahn sollte kurz vor halb 2 ankommen und uns zum Essener HBF bringen.So war es geplant..
Wir stempelten unsere Fahrkarten ab und gingen hinauf zum Bahnsteig.
Dort standen bei 33 Grad im Schatten schon viele aufgeregte Menschen..Denn sie warteten schon 1 Stunde auf eine SBahn..Eine grosse Kindergartentruppe mit niedlichen Kiddis kam nun auch auf den Bahnsteig.
Die Betreuer wiesen sie an sich in den Schatten auf den Boden dort zu setzen...denn..die Anzeigentafel zeigte eine zusätzliche Verspätung von 25 Min.an. Die Kiddis waren unruhig..müde..wollten heim..Es war so heiß und auch wir hatten gelinde gesagt die Nase voll..Denn aus den 25 Min..wurden nun 40 laut Anzeigentafel...Dann wieder die Durchsage das unsere SBahn wegen technischer Störung etwa 50 Min Verspätung hat..
Ich machten den Vorschlag man könne alle Zeiten zusammenrechnen und durch 2 teilen..dann hàtte man vielleicht die genauere Verspätungszeit.
Unsere Gruppe besteht auch aus älteren Mitgliedern um die 80 Jahre herum..und man merkte das es ihnen schwerfiel so lange dort zu stehen..Mittlerweile waren auch wir schon 1 Stunde auf dem Bahnsteig..
Lasst uns im Hügoloss etwas trinken gehen..bevor Eine von uns in der Ecke liegt...Alle Gestrandeten auf dem Bahnsteig waren genervt und frustig..müde..heiß..
was tun..Auch ein Bus verkehrt von dort aus nicht an diesem Tag..
Die Kiddis litten ebenso.
Sie kamen aus Borbeck..also eine ganze Ecke weg von diesem Ende der Stadt.. Die Eltern der Kiddis wurden angerufen..man bildete Fahrgemeinschaften um die Kleinen abzuholen..Das dauerte natürlich bis die Eltern dann dort waren..
Wir sassen dann noch auf der Terrasse vom Hügolos..ich rief ein Sammeltaxi..
auf das warteten wir..
In dieser Zeit fuhren..2 Stunden nach der angekündigten VERSPÄTUNG auf einmal 2 SBahnen hintereinander..
na super Taxe bestellt..ohne Ankündigung kamen diese Bahnen..und wir sassen auf der Terrasse und warteten..und warteten...Gut das wir Alle ein Eiskaffee getrunken hatten...denn Unterzuckerung führte bei 2 Damen schon zu leichten Ausfällen..Drum eben..der Stopp im.Hügoloss samt Reservenauffüllkaffee..:-)
Die Zeit verging..nach 40 min war das Taxi immer noch nicht da..Ich rief nochmals an..
upps..das Taxi hatte an der Villa Hügel gewartet und da keine von uns dort war..war es wieder heimgefahren..
So sassen wir immer noch fest..gestrandet am Bahnhof Villa Hügel..Denn wir waren nochmals zum Bahnsteig zurückgekehrt..Vielleicht hatte man Glück..Die Anzeigentafel zeigte eine weitere Verspätung von 15 Min an..
Bis plötzlich nach 5 Min..dann doch eine SBshn kam..Einfach so..
Hurra..es ging los zum Essener HBF..
Dort endlich angekommen..die nächste Verwirrung..Auch die Bahn die über Steele fuhr..hatte Verspätung und fuhr Bochum nicht an..
Na gut.nach 15 Min Verspätung kam dann eine kurze Bahn..in die sich gefühlte 200 Menschen in die eh schon volle SBahn zuquetschten..Dort standen wir wie die Heringe..wir mittendrin..unsere älteren Damen schon blass um die Nase..und meine Knöchel waren dick bis zum Gehtnichtmehr..
Endlich kamen wir dann in Steele an..Treppe runter..Und 10 Min.später fuhr dann unser Bus nach Freisenbruch..
Ich war kaputt und fühlte mich fix und fertig und Lilly auch..sie liegt schon seit 3 Stunden auf ihrer Kühlmatte..
Ich frage mich..wie es sein kann...das das Unternehmen DB seine Kunden so in Ungewissheit warten lässt..
Keine der Lautsprecheransagen stimmte..keine der Verspätungsangaben stimmte..
Seit der Millionenschwere Herr Mehdorn mit der DB an die Börse ging..vieles auf der Strecke blieb..klappt nichts mehr..Die Reaktion Vieler heute: Nie mehr Deutsche Bahn....nur noch Auto..
Ein hoch auf nochmehr Autos auf verstopften Autobahnen..
Ein Land wie Deutschland..ein Unternehmen wie die Bahn..ist unfähig Kunden zu informieren..Lässt Kinder und ältere Dumm dastehen..Warum konnte uns auch niemand sagen..
im WDR erfuhren wir von Stellwerkproblemen..mal wieder..
Und das war vor dem Unwetter in einigen Städten von NRW..denn nun läuft gar nichts mehr auf einigen Strecken..aber DAS verstehen wir ja...
Nur alles Andere..ist nur noch unverständlich.
Ich hoffe die Kiddis sind heil heimgekommen..Ich hoffe meine Damen haben sich bis morgen erholt.Deutschland 2017..
Entwicklungsland..?
Nächster Ausflug nur noch mit dem Auto..oder per Rad...oder per Pferd oder Esel..oder Elefant..
da bewegt sich dann wenigstens was..und man kommt heim...
Mein Kopf brummt noch immer..na denn..Unternehmen Bahn..Abenteuer brauche ich sobald nicht mehr..
Nach fast 4 Stunden Verspätung dann zu Hause anzukommen..ne..demnächst...ohne mich
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
29 Kommentare
52.523
Renate Schuparra aus Duisburg | 19.07.2017 | 23:48  
16.073
Christiane Bienemann aus Kleve | 19.07.2017 | 23:50  
36.515
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 20.07.2017 | 00:25  
38.628
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.07.2017 | 04:05  
65.431
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 20.07.2017 | 06:24  
18.298
Dagmar Drexler aus Wesel | 20.07.2017 | 07:26  
3.326
Ingrid Geßen aus Essen-West | 20.07.2017 | 08:18  
38.628
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.07.2017 | 08:38  
3.107
Jochen Czekalla aus Duisburg | 20.07.2017 | 08:54  
38.628
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.07.2017 | 08:55  
65.431
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 20.07.2017 | 09:13  
38.628
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.07.2017 | 09:27  
36.515
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 20.07.2017 | 09:54  
52.736
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 20.07.2017 | 09:56  
13.084
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 20.07.2017 | 11:48  
38.628
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.07.2017 | 11:58  
10.325
Ingrid Schattberg aus Essen-West | 20.07.2017 | 14:15  
38.628
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.07.2017 | 14:58  
56.644
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 20.07.2017 | 17:20  
38.628
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.07.2017 | 17:26  
18.298
Dagmar Drexler aus Wesel | 20.07.2017 | 22:56  
65.431
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 21.07.2017 | 09:53  
56.644
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 21.07.2017 | 13:13  
65.431
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 21.07.2017 | 13:22  
56.644
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 21.07.2017 | 15:20  
65.431
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 21.07.2017 | 18:12  
56.644
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 22.07.2017 | 02:03  
38.628
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 22.07.2017 | 03:49  
65.431
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 22.07.2017 | 09:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.