11. RWE-Walkingday "Rund um den Baldeneysee"

Anzeige
Kurz vor dem ersten Start.
Bevor am morgigen Sonntag die Läufer zu Ihrem RWE-Marathon an den Start gehen , hatten heute die Walker und Nordic-Walker ihren großen Auftritt. Die Sportler erwischten einen Sahnetag. Sonne und Wolken wechselten sich ab, das Thermometer zeigte 18 Grad. Um 13:30 Uhr fiel der erste Startschuss. Ausrichter TUSEM Essen hatte wieder zwei Strecken im Angebot. Über 15 Kilometer musste eine ganze Seerunde zurückgelegt werden. Über 8,5 Kilometer gab es eine Pendelstrecke am Nordufer des Sees . Start und Ziel war jeweils hinter der Tribüne am Regattaturm.

2 mal TC Kray am Start.

Auch zwei Walker vom TC Kray hatten den Weg zum Baldeneysee angetreten. Marlies und Siegried Küntzer hatten sich für die 15 Kilometer entschieden. Am Ende finishte Marlies nach 2:02:48 Std. und wurde damit 12. der W60. Siegfried brauchte eine Sekunde länger und wurde 14. der M60.

Alle Ergebnisse gibt es unter :
http://my4.raceresult.com/details/index.php?page=4...

Eine Fotostrecke von Wolfgang Steeg gibt es unter:
http://www.catfunfoto.de/alle-alben/!/oa/7159094/
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.