Antoniusschule - "Comparsa de San Antonio" beim 54. Essener Marathonlauf

Anzeige
Essen: Antoniusschule | Wie in jedem Jahr gab es musikalische Unterstützung beim Essener Marathonlauf von den Trommelkindern, Lehrerinnen und Eltern der Antoniusschule in Freisenbruch, diesmal auch mit Trommler/innen aus Münster und Meppen der Gruppe „TAKA TUN - La Conga Alemana“. Bei strahlendem Herbstsonnenschein und bei bester Stimmung haben wir unter der Leitung von Dorothee Marx-Bazanta, Münster, getrommelt und gesungen, für gute Stimmung gesorgt und die Läuferinnen und Läufer mit südamerikanischen Rhythmen munter gemacht.
Wie in den Vorjahren gab es viel Unterstützung durch die Eltern der Schule, sowohl beim Transport der Instrumente und Materialien, beim Auf- und Abbau und auch musikalisch durch rhythmisches Mitklatschen.

Internetseiten der Schule
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.