Arne Gabius sorgt für Sensation beim BMW Frankfurt Marathon

Anzeige
Das Krayer Laufteam vor dem Start. (Foto: Patrick Jahn)
 
TC Kray und Borbecker Raketen nach dem gemeinsamen Abendessen (Foto: Wolfgang Steeg)
Im Vorfeld hatte der 33-jährige angekündigt, bei seinem ersten Marathon gleich unter 2:10 Stunden laufen zu wollen. Dafür war er von einigen "Experten" belächelt worden. Doch der Läufer von der LAV Stadtwerke Tübingen ließ seinen großen Worten starke Taten folgen und brachte so eindrucksvoll seine Kritiker zum Schweigen. Gabius lief ein Rennen wie aus dem Bilderbuch und konnte auf der zweiten Hälfte sogar noch zulegen. Am Ende blieb seine Uhr nach phantastischen 2:09:32 Std. stehen. Das war für ihn ein nicht für möglich gehaltener 9. Gesamtplatz. Außerdem war das natürlich Rang 1 der Deutschen Jahresbestenliste und die viertbeste jemals von einem Deutschen gelaufene Zeit. Seit 1990 ist kein deutscher Marathoni mehr schneller gelaufen. Grund zum Feiern gab es aus deutscher Sicht auch bei den Frauen. Hier lief Mona Stockhecke als 8. Frau über die Ziellinie. Dabei steigerte sie ihre persönliche Bestleistung auf 2:33:50 Std. Damit sorgten Stockhecke sowie Gabius nach langer Zeit wieder Mal für einen großen Tag für die deutschen Langstreckler und für große Freude unter den vielen Tausend Zuschauern.

Frankfurt, ein Lauf der Superlative

Bei der Beliebtheit der Läufer ist Frankfurt wohl die Nummer eins. Auch mit beeindruckenden Zahlen kann dieser Marathon glänzen. So waren in diesem Jahr 15.228 Läuferinnen und Läufer am Start ,was ein leichtes plus gegenüber dem Vorjahr ist. Insgesamt gingen in allen Läufen 22.906 Sportler ins Rennen. Bei bestem Laufwetter , 16 Grad und bewölktem Himmel , trieben einige Tausend begeisterte Zuschauer die Läufer nach vorne und sorgten für beste Bedingungen. Höhepunkt dieses Laufs ist aber zweifellos der sehr emotionale Zieleinlauf in die Frankfurter Festhalle.

TC Kray mit viel Spaß und tollen Zeiten

Das Laufteam des TC Kray war mir 5 Startern angereist und konnte von den optimalen Bedingungen profitieren. Zwei von ihnen konnten sogar neue Bestleistungen setzen.
Barbara Sult konnte wieder unter Beweis stellen,dass sie zu den besten Marathonläuferinnen ihrer Altersklasse in Deutschland gehört. Mit ihrer Klassezeit von 3:49:07 Std. erkämpfte sie sich mit Platz 2 einen Podestplatz in der W60. Birgit Jahn konnte ihre persönliche Bestzeit deutlich auf 4:16:01 Std. steigern.
Bei den Männern steigerte sich Rafael Rodriguez Baena erneut. Nur 2 Wochen nach dem RWE Marathon in Essen legte er noch Mal zu und steht jetzt bei 2:55:45 Std. Das war außerden Platz 49 in der M45. Markus Schmidtke und Ralf Schuster waren gemeinsam unterwegs,um ein gutes Teamergebnis einzulaufen. Beide waren nach 3:46:21 Std. im Ziel. In der Mannschaftswertung kam für die Drei eine Klassezeit von 10:38:09 Std. zusammen.
Mit Peter Jamsek war noch ein weiterer Läufer des TC Kray dabei, der aber für seinen Arbeitgeber Runners Point an den Start ging. Er blieb mit 4:01:15 Std. knapp über 4 Stunden.
Mit den Borbecker Raketen war ein weiteres Essener Laufteam dabei.
Auch sie wußten zu überzeugen und lieferten gute Zeiten ab. Einzige Frau war Svenja John. Sie lief nach guten 4:27:21 Std. ins Ziel.
Bei den Männern liefen beide "Raketen" neue Bestzeiten. Dennis John finishte in sehr guten 3:22:26 Std. während Peter Heimann in 3:35:35 Std. nur unwesentlich langsamer war.
Begleitet wurden beide Teams wieder von Claudia und Wolfgang Steeg,die für hervorragende Fotos sorgten.
http://www.catfunfoto.de/alle-alben

Alle Ergebnisse gibt es unter :
http://live.bmw-frankfurt-marathon.com/2014/
2
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 27.10.2014 | 18:00  
137
Barbara Sult aus Essen-Steele | 27.10.2014 | 20:19  
3.818
Ralf Schuster aus Essen-Steele | 27.10.2014 | 20:34  
Detlef Leweux aus Essen-Steele | 28.10.2014 | 14:18  
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 28.10.2014 | 15:17  
3.818
Ralf Schuster aus Essen-Steele | 28.10.2014 | 15:31  
13.290
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 28.10.2014 | 17:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.