Die gelb schwarze Wand wird nicht bröckeln

Anzeige
GESTERN erfüllte sich ein lang gehegter Wunsch von mir..Ich besuchte meine BVB im geilsten Stadion Deutschlands..Mit dem Auto ging es bis zum Unigelände und von da aus per Shuttle Bus bis kurz vors Stadion.Lauter gelb schwarze BVB Fans strömten gutgelaunt ins Stadion

UND ICH MITTENDRIN..schon als ich die Stufen zur Tribüne hochging..hörte man die Gesänge der legendären Südkurve..der Blick darauf war überwältigend..Die gelbschwarze Wand..tausende Anhänger der BVB..sangen sich ein..Heya heya heya BVB..Fahnen wurden geschwenkt..Toll..und Gänsehaut pur..Nur die vier Hamburger Fans eine Reihe vor mir
.passten nicht zu den tausenden gelb schwarzen Trikos der Zuschauer..Es begann -Die Eröffnung.Fahnen..Wasserfontänen..Emma das Maskottchen..und der Gesang von 80000 Zuschauern zog mich in seinen Bann..Dann kamen sie..meine Jungs..grins..mit den kleinem Kiddis an der Hand..Und Klopp nahm Platz auf der Trainerbank..dort sah man dann eben auch den Co Trainer und die Ersatzspieler..
DAS SPIEL fing an.Ehrlich gesagt hatte ich viel mehr mit dem Geschehen auf den Tribünen zu tun..Rufen
.Anfeuerung..ah..oh..oh weh..lachen
.weinen

Klatschen
.und mein Bier fiel um..unter den Sitz..denn..es hielt mich nicht auf dem Sitz..musste Weidenfeller..Schmelzer und Co doch begutachten..und da..Hummels..was ein Schnuckel..grins..
HM..aber der Fussball den sie spielten war Grottenschlecht..und dann schoss der HSV ein Tor..oh je..
DIE SÜDKURVE sang und trommelte

Und ich musste ..Pipi..gottlob..Halbzeitpause..
IN DER zweiten Halbzeit ging es ebenso bescheiden weiter..Schade..dabei waren sie beim Championsligespiel am Mittwoch sooo gut..seufz..so kam es..das meine BVB auch das vierte Bundesligaspiel verlor. .Mit 0-1..gegen Hamburg..:-(..Aber..was geschah
.statt Vorwürfen fing die Südkurve und auch wir auf der Nordkurve an zu singen:

YOU NEVER WALK ALONE..und Klopp wischte sich ein Tränchen fort..und die Spieler standen ergriffen vor der gelb schwarzen Menschenwand..demütig..und ergriffen von dieser Sypathiewelle
.Das ist es..was BVB Fans ausmacht..sie stehen auch in miesen Zeiten zu ihrem Verein..
DER NACHHAUSEWEG verlief ruhig und wehmütig. .

Alles wird gut...Kopf hoch..wenn alle Verletzten wieder gesund sind..wirds schon
Heya BVB
1 1
1 1
1 1
1 1
1 1
1
1
1
2 2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
20 Kommentare
11.820
Nicole Deucker aus Oberhausen | 06.10.2014 | 09:12  
35.942
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 06.10.2014 | 09:13  
15.031
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 06.10.2014 | 09:29  
35.942
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 06.10.2014 | 09:29  
28.325
Peter Eisold aus Lünen | 06.10.2014 | 09:41  
35.942
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 06.10.2014 | 09:49  
34.197
Wolfgang Schroeder aus Iserlohn-Letmathe | 06.10.2014 | 10:25  
35.942
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 06.10.2014 | 10:30  
51.406
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 06.10.2014 | 13:53  
15.031
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 06.10.2014 | 14:08  
35.942
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 06.10.2014 | 15:45  
43.167
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 06.10.2014 | 19:34  
13.902
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 07.10.2014 | 05:48  
35.942
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 07.10.2014 | 05:52  
35.942
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 07.10.2014 | 22:39  
94.032
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 09.10.2014 | 18:16  
35.942
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 09.10.2014 | 18:18  
54.004
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 11.10.2014 | 11:38  
35.942
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 11.10.2014 | 18:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.