Essen-Steele: MTG Horst im Turnier-Modus

Anzeige
Das MTG-Trainerduo: Thomas "Humpi" Humpert (links) und Daniel van den Boom. Foto: privat
Saisonvorbereitung der Handballer: Am heutigen Mittwoch findet der zweite Spieltag des mit Ober- und Verbandsligisten hochwertig besetzten traditionellen Saisonvorbereitungsturniers der MTG-Handballabteilung statt.
Nachdem gestern das Eröffnungsspiel zwischen der MTG und der SG Überruhr und anschließend die Partie Schalke 04 gegen TV Ratingen (Ergebnisse nach Redaktionsschluss) über die Bühne gegangen sind, stehen sich heute in der Sporthalle an der Wolfskuhle die gastgebende MTG und Verbandsligaaufsteiger Tura Altendorf im Stadtderby (18.30 Uhr) sowie HSG Vest Recklinghausen und Schalke 04 (20.15 Uhr) gegenüber. Wiederum zwei Spiele, die guten und spannenden Handball versprechen.
Am Freitag wird das Turnier dann mit den Begegnungen Tura Altendorf – SG Überruhr (18.30 Uhr) und HSG Vest Recklinghausen – Schalke 04 (20.15 Uhr) fortgesetzt.
Am morgigen Donnerstag startet dann auch das mit Bezirksligisten bestückte Saisonvorbereitungsturnier der zweiten Mannschaft mit den Begegnungen MTG II – Schalke II (18.30 Uhr) und Winfried Huttrop – SG Überruhr II (20.15 Uhr).
Die Verantwortlichen hoffen bei freiem Eintritt auch an den nächsten Tagen des Turniers, das noch bis zum Sonntag andauert, auf einen regen Zuschauerzuspruch und eine gute Stimmung in der Wolfskuhle. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.