Krayer laufen und gruseln sich beim Imperial Halloween Run

Anzeige
Wettkampf oder Spaßlauf ? Beim Imperial Halloween Run Duisburg geht es wohl für die meisten Starterinnen um den Spaß. Der kleinere Teil sieht den Wettkampfgedanken im Vordergrund und legte tolle Zeiten auf die Piste. Und beides zusammen funktioniert hervorragend. Die durchgehend hohen Starterzahlen belegen das eindrucksvoll. So darf sich der Veranstalter über mehr als 2500 Starter freuen. Der Löwenanteil mit 1500 LäuferInnen trat über 5 Kilometer an. Auch der neu geschaffene Bambinilauf erfreute sich großer Beliebtheit. Geschätzt 200 kleine Hexen ,Zombies und Zauberer hatten Riesenspaß beim Lauf.
Gelaufen wurde im Landschaftspark Duisburg-Nord. Mit seinen alten Industrieanlagen und der tollen Beleuchtung ist dieser Ort wie geschaffen für eine Veranstaltung dieser Art. Zusätzlich hübschte der Veranstalter den Kurs mit Grablichtern, Fackeln , gespenstischem Nebel und Neonknicklichtern auf. Für zusätzlichen Grusel sorgten dann noch professionelle Erschrecker und die immer wieder aufheulende Kettensäge durfte natürlich auch nicht fehlen.
Im Ziel wurde man dann von Moderator Andreas Menz in Empfang genommen und konnte sich die schöne neugestaltete Medaille abholen.

4 Mal TC Kray am Start.

Diesen Spaß wollten sich auch 4 Starter des TC Kray nicht entgehen lassen.Mutig mischten sie sich unter Hexen ,Untote und andere Horrorgestalten und zeigten keine Angst.
Über 5 Kilometer war Claudia Steeg dabei. Nach 31:27 Min. war für sie der Horror vorbei. Über 10 Kilometer waren Georg Jentsch und Rafael Rodriguez Baena zusammen unterwegs .So konnten sie sie gegenseitig Mut zusprechen. Mit einem breiten Grinsen liefen sie nach 54:58: Minuten ins Ziel ein.
Für Ricarda Geske dauerte der Spuk mit 1:05:01 Std. am längsten. Natürlich wurde auch sie fur ihren Mut mit der schönen Medaille belohnt.

Alle Ergebnisse :
http://my4.raceresult.com/62896/results?lang=de

Fotos von Wolfgang Steeg gibt es unter :
https://www.runnersworld.de/laufevents/rund-2-500-...
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
36.002
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 01.11.2017 | 22:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.