Meister der Kreisliga B

Anzeige
Essen: TC Freisenbruch | Nach dem Sieg im Spitzenspiel gegen den SV Isinger fehlten dem TC Freisenbruch noch zwei Punkte, damit die anvisierte Meisterschaft auch rechnerisch nicht mehr von Verfolger Teutonia Überruhr streitig gemacht werden kann!

Dafür sollten im Mittwochabend Spiel gegen Winfried Huttrop die nötigen Punkte geholt werden. Ein Sieg hätte zur vorzeitigen Meisterfeier gereicht.

Doch dazu wird es leider nicht kommen. Denn Winfried Huttrop hat sich dazu entschieden, dass Spiel abzusagen und nicht anzutreten. Deshalb bekommt der TC Freisenbruch drei Punkte am grünen Tisch zugesprochen und steht nun vier Spieltag vor dem Saisonende als Meister der Kreisliga B fest! Und wird in der kommenden Saison in der höchsten Kreisklasse spielen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.