MSV Steele 2011 in Grafschaft erfolgreich

Anzeige
Gut vorbereitet präsentierte sich der Mountainbikenachwuchs des MSV Steele 2011 nach der langen Sommerpause. Beim 7.und vorletzten Lauf zum MTB NRW Cup in Grafschaft, gab es neben sehr guten Platzierungen auch drei Podiumsplätze. In der Hobbyklasse U 17 bestätige Jonas Lenkewitz seine konstante Saisonleistung mit einem Sieg. Damit übernahm er auch,
vor dem letzten Rennen in Remscheid, die Gesamtführung im NRW CUP.
In der Lizenzklasse U 17 hatte Nils Ader es mit dem amtierenden
Deutschen Meister Robin Hofmann vom RV Wombach zu tun. Mit einem starken 6.Platz konnte er in diesem Rennen mehr als zufrieden sein. Eine Top Ten Platzierung gelang Nico Jungermann U 15 mit Platz 9. Auch er musste sich in seinem Rennen mit dem deutschen Meister Pepe Rahl vom TV Haiger messen. Ein beherztes Rennen fuhr Ole Schönholz in der Klasse U 13. Hinter den Dauerkonkurenten von der TSG Gießen-Wieseck und MTB Twente Ros aus den Niederlanden, sicherte er sich den 3.Platz. Im selben Rennen verpasste Liam Kertz mit Platz 4, den Sprung aufs Podest. Nicolas Kaiser U 11 rundete mit einem 2.Platz das gute Steeler Gesamtergebnis ab
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.