MTG – Leichtathleten haben viel vor in diesem Jahr

Anzeige
Die Geehrten: Frank Leyerer, Detlef Tellers, Michael Teuber, Sebastian Kursawa, Louisa Kreutz, Lea Göttgens, Cara Bildhäuser, mit Gregor Kastien
Am 06. März 2015 fand im Vereinsheim der MTG Horst die diesjährige Versammlung der Leichtathletik-Mitglieder statt. Nach der Begrüßung des anwesenden Vereinsvorsitzenden Jörg Ludwig hob der Vorsitzende der Leichtathletikabteilung Gregor Kastien zunächst die Erfolge des letzten Jahres hervor und nahm anschließend die Ehrungen der verdientesten Athleten vor. Durch Teilnahme an Deutschen Meisterschaften und Landesmeisterschaften sowie durch hohe Platzierungen in der Nordrhein Jahresbestenliste taten sich besonders Cara Bildhäuser, Lea Göttgens, Louisa Kreutz, Sebastian Kursawa, Stephan Jedele, Michael Teuber, Christoph Weiß, Matthias Eisenberg, Frank Leyerer und Detlef Tellers hervor.
Mit Frank Leyerer wurde dann einstimmig ein neuer Kassenwart gewählt. Bei dessen Vorgänger Martin Schiffmann bedankte sich Gregor Kastien ausdrücklich für die geleistete Vorstandsarbeit in den letzten Jahren.

Umbau der BSA Oststadt

Über den Verlauf der Modernisierung der Bezirkssportanlage Oststadt, Sachsenring, brachte anschließend der Sportstättenbeauftragte Detlef Tellers die Anwesenden auf den aktuellen Stand. Nach dem erfolgten Beschluss des Sport- und Bäderausschusses der Stadt Essen zur Erneuerung leichtathletischer Nebenflächen ist im Moment die Ausstattung eines oder sogar beider Sektoren in Planung. Auf Wunsch des Vereins soll der Bau idealerweise in den Sommerferien stattfinden, um den Trainingsbetrieb so wenig wie möglich zu beeinträchtigen. Der Verein bemüht sich weiterhin darum, auch den Asche-Belag der Rundlaufbahn durch einen modernen Kunststoffboden ersetzt zu bekommen. Man wird versuchen, im Rahmen der Möglichkeiten z. B. durch Spendenaktionen einen gewissen Eigenanteil zu den Gesamtkosten beitragen zu können.

Leichtathletik-Café

Um dies zu erreichen, haben sich die Leichtathleten für das Jahr 2015 einiges vorgenommen. So richtet die Abteilung am Sonntag, den 07. Juni 2015 das erste MTG – Leichtathletik – Café im Vereinsheim, In der Lake, aus. Alle Mitglieder, Freunde, Verwandte und Nachbar sind dann eingeladen, einen Spaziergang an der schönen Ruhr mit einem Besuch des Cafés zu verbinden. Angeboten werden selbstgebackene Kuchen, Waffeln, Kaffee und diverse Getränke. Bei dieser Gelegenheit stellen sich die Leichtathleten in Text und Bild vor, für Kinder sind Überraschungen geplant. Wie in jedem Jahr übernehmen die Leichtathleten auch wieder den Grillstand beim Sommerfest am 14. Juni 2015.

Vereinsmeisterschaft mit Sportabzeichentag

Als Höhepunkt der Aktivitäten findet am 05. September 2015 die diesjährige Leichtathletik Vereinsmeisterschaft auf der Bezirkssportanlage Oststadt statt. Darin eingebettet ebenso wieder der Sportabzeichentag für alle Sportbegeisterten. Gearbeitet wird außerdem noch an einer Ersatzveranstaltung für den abgesagten Ruhrhöhenlauf
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.