TC Kray mit großem Team beim Essener Freundschaftswettkampf

Anzeige
Der fand am 24. Juni in der Haedenkamphalle statt. Dieser Wettkampf ist vor allem auch für Turnerinnen vor allem gedacht , die erste Wettkampferfahrungen sammeln sollen, und nicht so viel trainieren können. Trotzdem versuchten die Nachwuchsturnerinnen, ihr Bestes zu geben. Es gab eine Art Stadtteilvergleich. Hier traten Kray, Horst, Frintrop, Katernberg Rüttenscheid und ein Mülheimer Verein gegeneinander an.
Im ersten Durchgang gingen die "kleinen" Mädchen aus den Jahrgängen 2007 und jünger an den Start. Im zweiten Durchgang traten die großen aus den Jahrgängen 2006 und älter an. Alle turnten den Mehrkampf an den Geräten Boden, Reck, Balken und Sprung. Für viele war es der erste Wettkampf. Daher war die Aufregung natürlich besonders groß.

Auch die Turnerinnen des TC Kray 1892 e.V.wollten zeigen, was sie in den letzten Wochen gelernt haben. Es gab den ein oder anderen Patzer, die Kleinen haben auch mal etwas vergessen. Das tat dem ganzen aber keinen Abbruch. Am Ende wurden die jungen Krayerinnen mit tollen Platzierungen belohnt und konnten die Halle mit einem breiten Grinsen verlassen.
Aus einem geschlossenen Team ragte Hannah Buckow heraus. Sie siegte in Ihrer Altersklasse mit einem riesigen Vorsprung von über 11 Punkten.

Alle Ergebnisse des TC Kray

Platz 12 , Summeyye Kogaaga
Platz 14 , Selin Sen
Platz 8 , Ceyda Kelle
Platz 2 ,Zainab Lavinkhyl
Platz 13 ,Tori Weber
Platz 5 , Samera Lavinkhyl
Platz 3 , Binette Cisse
Platz 1 , Hannah Buckow
Platz 5 , Marie Korbel
Platz 5 , Ilka Klann
Platz 4 , Amina Lvinkhyl
Platz 2 , Monika Spojda
Platz 9 , Jana Hainbüchner
Platz 8 , Sarah Schulz
Platz 6 , Leann Johann To Berens
Platz 5 , Lizia Batista
Platz 4 , Anna Baumhoer
Platz 1 , Jasmin Schulz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.