Canicrossrennen in Gelsenkirchen Trabrennbahn

Anzeige
Heute entdeckten wir aus Zufall eine Hundesportart, die ich auch noch nicht kannte.Sie nennt sich Canicross, Dogscooter,Bikejöring.
Heute gab es eine Staffel..
Hunde sind von Natur aus lauffreudig.So grü dete sich der Zughundesport.Schon 500 Jahre v.Chr. wurden Hunde als Zugtiere eingesetzt.Im Mittelalter wurden sie sogar zur Feldarbeit eingesetzt.In der Gegenwart brauchen wir die Hunde nicht mehr als Zugtiere sondern können uns zusammen mit ihnen sportlich betàtigen..
Beim Canicross bilden Mensch und Hund ein Team.Es gilt in möglichst kurzer Zeit eine vorgegebene Wegstrecke zurückzulegen.Der Làufer ist mit seinem Hund durch eine Rückstossdämpferleine verbunden..und einem Gurt dem Running Belt..Ab geht die Post..Hund vorweg..Mensch hinterher..Läufer und Hund müssen über gute Ausdauer verfügen , einen guten Laufstil und gute Muskulatur..Es gibt keine Unterteilung..so können Rassehund oder Mischling teilnehmen.
Gleiches gilt für Dogscooter..ein überdemensionaler Roller..an dem die Hunde mit der Zugleine mit spezieller Federung vorweglaufen..
Dann gibt es noch das Bikejöring..Ein Crossrad vor das der Hund gespannt wird..Huskys waren heute ganz verrückt darauf..
Es war lustig mitanzusehen..wie die verschiedenen Hunde darauf fieberten, endlich loszulaufen..Egal ob klein oder gross, flogen sie die über 1000 meter Runde..auf der sonst nur die Traber zu sehen sind....
Es gab viele tierische Besucher..die den teilnehmenden Hunden die Pfoten drückten.:-))
Für das leibliche Wohl von Hunden und Besitzern war gesorgt....Lilly schmeckten die Leckerchen gut..und Frauchen auch..
Erschöpft vom Zusehen und ihren neuen Quietschebällen schlummert sie nun vor sich hin..
3
2
3
4
3
2
3
2
3
3
3
1 5
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentare
865
Norbert Hinz aus Wattenscheid | 09.10.2016 | 17:37  
5.279
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 09.10.2016 | 17:42  
31.615
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 09.10.2016 | 17:48  
26.763
Peter Eisold aus Lünen | 09.10.2016 | 18:16  
31.615
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 09.10.2016 | 18:19  
29.822
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 09.10.2016 | 18:32  
8.878
Bernfried Obst aus Herne | 09.10.2016 | 20:34  
8.619
Ingrid Schattberg aus Essen-West | 09.10.2016 | 20:49  
20.536
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 09.10.2016 | 21:02  
11.046
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 09.10.2016 | 21:22  
31.615
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 09.10.2016 | 21:52  
31.615
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 09.10.2016 | 21:55  
8.830
Jochen Menk aus Oberhausen | 09.10.2016 | 23:25  
46.482
Renate Schuparra aus Duisburg | 10.10.2016 | 00:02  
851
Manfred Jug aus Essen-Steele | 11.10.2016 | 11:48  
31.615
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 11.10.2016 | 12:14  
64.970
Angelika Maier aus Moers | 13.10.2016 | 09:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.