GÄNSEREITER ON TOUR

Anzeige
Plombières (Belgien): Gut Schimper |



Diesmal: AUF DEN SPUREN VON HEINTJE

(Fotos: Hans Inselsberger)

Am Sonntag, 20.08. 2017 ist der Gänsereiter-Club Freisenbruch mit seinem Königspaar Daniel I. und Jenny I. sowie einer Abordnung von 14 Personen zu Hein Simons (Heintje) Gut Schimper nach Moresnet in Belgien gefahren. Der Reisebus, in dem schon die KG Rot-Blau Lüdinghausen der Tanz Truppe SSV Hamm und der KG Sendener Narren saßen, hat sie von ihrem Vereinslokal Neues Mannitou um 10:00 Uhr abgeholt. Auf ging es nach Belgien. Hein Simons und ShowTreff International luden zum 6 mal in Folge zum Hoffest unter dem Motto: Show trifft Reitsport bei Hein Simons und zum Tag der offenen Tür - Reiterhof Gut Schimper ein. Heintje hat immer noch seine Fans. Sie lieben ihn, er liebt sie. Erleben konnten die Gänsereiter das bei seinem Sommerfest mit Musik auf dem Gut von Hein Simons, zwölf Kilometer westlich von Aachen. Die Fans kamen aus ganz Deutschland sowie Belgien und Holland. Auf der Bühne gaben sich zahlreiche bekannte Sängerinnen und Sänger sowie Newcomer den ganzen Tag über ein Stelldichein. Es wurden überwiegend bekannte Schlager mit Mitsing- und Mitklatschgarantie und ein wenig Countrymusic interpretiert. Die Stimmung konnte an diesem Tag am „Ballermann“ nicht besser sein.
Um 17:30 Uhr, die Party war noch lange nicht zu Ende, fuhr der Bus leider dann wieder Richtung Heimat. In Essen angekommen haben die Gänsereiter natürlich noch ein Absacker in ihrem Vereinslokal genommen und so einen wunderschönen und ereignisreichen Sonntag ausklingen zu lassen.
1
1
1 1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
35.205
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 21.08.2017 | 13:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.