Show- und Blasorchester FMK Essen-Kray begleitet Eröffnung vom Europapokal der Pokalsieger

Anzeige
Für die Musiker des Show- und Blasorchester FMK Essen-Kray ging es am Freitagabend nach Frohnhausen zu den SHC Rockets Essen, wo die Endrunde des Europapokals der Pokalsieger im Skaterhockey eröffnet wurde.
Die fiebrige Stimmung, die ein solches Turnier mit sich bringt, war deutlich zu spüren, was aber niemanden nervös werden ließ. Souverän trug das Orchester Stücke wie „Westernhagen“ oder „James Last Golden Hits“ vor, was vom Publikum und den teilnehmenden Mannschaften mit viel Applaus bedacht wurde.
Nach dem Einlauf und der Vorstellung der Mannschaften und der Eröffnungsrede von OB Thomas Kufen gaben dann auch die Musiker mit ihrem Show-Programm noch einmal richtig Gas und ließen die Stimmung noch einmal steigen. Es war für jeden eine tolle Erfahrung, so ein Turnier mit eröffnen zu dürfen.
Den teilnehmenden Mannschaften wünscht das Show- und Blasorchester sportlichen Erfolg im Verlauf des Turniers und den Zuschauern viele spannende und faire Spiele.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.