TC Kray führte in diesem Jahr "Frau Holle" auf

Anzeige
1
(Foto: Norbert Janz)
Es ist wieder Vorweihnachtszeit. Schon traditionell brachte der TC Kray 1892 e.V wieder ein Weihnachtsmärchen auf die Bühne. Die Theatergruppe "die Kulisse " spielte mit viel Gefühl und Herzblut das Märchen "Frau Holle ". Das kam in diesem nasskalten und verregneten Winter bei den Zuschauern sehr gut an. Mit 71 Erwachsenen und 95 Kindern war die Jugendhalle an der Marienstraße recht gut besucht. Schon vor der Aufführung warteten besonders die Kleinen mit leuchtenen Augen darauf, dass es endlich losging. Am Ende gab es dann viel Beifall und Lob für die Schauspieler von allen Zuschauern. Viele fragten sich schon, was wohl im nächsten Jahr gespielt wird.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.