Auf Bildungsreise in Berlin - Besuch in Schloss Cecilienhof

Anzeige
Tag 2 der politischen Bildungsreise - 50 Bürgerinnen und Bürger aus Essen sind auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Petra Hinz seit Dienstag, den 30. Juni 2015, zu Besuch in der Bundeshauptstadt. Am Tag nach ihrer Ankunft stand Potsdam auf dem Programm. Nach einem Rundgang durch die Gärten von Sanssouci erwartete die Essener Gruppe eine Sonderführung durch das Schloss Cecilienhof. Im August 1945 wurde hier das "Potsdamer Abkommen" unterschrieben, das Deutschlands politische und geografische Zukunft nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs regelte.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.