BENİ UNUTMA – VERGISS MICH NICHT - Valentinstag im Chorforum/Essen

Wann? 14.02.2016 17:00 Uhr

Wo? ChorForum Essen, Fischerstraße 4, 45128 Essen DE
Anzeige
Essen: ChorForum Essen | ...singt eine aufstrebende Künstlerin im Jahr 1986
(adlı şarkı 1986’da „Git“ albümünde yer alır)

Sevgililer gününde
NEFES KOROSU & ORKESTRASI
ENVER YALÇIN ÖZDİKER’in yönetimi
ve Folkwang Konservatuarı ile Duisburg Filarmoni
üyelerinden oluşan yaylı çalgılar grubu eşliǧinde
SEZEN AKSU’nun unutulmaz şarkılarını
okumanın heyecanını yaşıyor.

DU – SEZEN AKSU – BIST UNVERGESSLICH
singen NEFES – CHOR & ENSEMBLE
unter Leitung von ENVER YALÇIN ÖZDİKER
zusammen mit einem Streich-Ensemble aus Mitgliedern der Duisburger Philharmoniker und der Folkwang Universität
am Valentinstag 2016!

Liebe Freunde und Familien, liebe Liebende und Geliebte, hört, horcht, lauscht und feiert mit uns geliebte und vergessene Lieder der türkischen Pop-Ikone SEZEN AKSU!

Sevgili arkadaşlar, aileler, sevenler ve sevilenler, sizi bizimle birlikte popüler müziǧin kraliçesi SEZEN AKSU’nun sevilen ve unutulan şarkılarını dinlemeye ve kutlamaya davet ediyoruz!

wann? | ne zaman?: 14. Februar 2016

giriş saati | Einlass: 16:30 Uhr
Beginn | başlangıç saati: 17:00 Uhr

wo? | mekan?: ChorForum, Fischerstr. 2-4, 45128 Essen
giriş ücreti | Eintritt: 15 €

Karten im Vorverkauf auf Anfrage unter nefes@uni-due.de

oder in unserer Vorverkaufsstelle:
TUI TRAVELStar/ARC Reisecenter OHG
Hauptstraße 28, 45879 Gelsenkirchen
Tel. 0209 201287

und – solange vorhanden – an der Abendkasse!
ve – arttıǧı sürece – gişede!

www.alem.de schreibt über SEZEN AKSU:
DIE POP KÖNIGIN aus der Türkei
Ihre Musik geht unter die Haut, bringt die Menschen zum Lachen und zum Weinen. So wird sie von ihren Zuhörern beschrieben. Was Sezen Aksu ausmacht und sie in die Herzen ihrer ZuhörerInnen schließt, ist neben ihrer unglaublich starken Stimme auch ihre einzigartige Interpretation der durch das Leben inspirierten Texte.

Türk Müziki goes Pop: Spätestens, seit ihre Videos bei MTV laufen, ist Sezen Aksu international der bekannteste Name der türkischen Popmusik. Seichte Liedchen darf man von ihr aber nicht erwarten, ihre Songs sind feministisch, politisch, engagiert.

Sezen Aksu ist für die Türken sowas wie Madonna für den Rest der Welt. Aksu wird geliebt für ihre anatolischen Melodien und tanzbaren okzidentalen Rhythmen. Sie hat die türkische Popmusik wie keine andere Künstlerin geprägt – für 22 Alben und 14 Singles bekam sie mehr als 200 Auszeichnungen. Sie hat für andere Künstler Lieder geschrieben und sie protegiert, wie etwa den Megastar Tarkan. Auch mit Udo Lindenberg hat sie schon gesungen. Regisseur Fatih Akin machte sie zu seiner zentralen Figur im Kinofilm „Crossing the Bridge – The Sound of Istanbul“.
(http://www.alem.de/index.php?id=sezen-aksu)
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.