BÜCHERKOMPASS: Bergbau, Bergbahn, Bergfest

Anzeige
(Foto: Henselowski / Klartext)

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an Community-Mitglieder, die bereit sind, für eines der jeweiligen Werke eine Rezension zu schreiben. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche bieten widmen wir uns einem regional historischen Thema und nähern uns aus verschiedenen Perspektiven dem Bergbau.

Udo Kandler: Übertage im Revier

Das Ruhrgebiet als herausragender Industriestandort, die Bahn als Rückgrat des Transportwesen: Auf den Spuren der Eisenbahn im Ruhrgebiet der fünfziger und sechziger Jahre zu wandeln, heißt abzutauchen in eine lange versunkene Welt. Eine Entdeckungsreise in facettenreichen Bildern, die den Betrachter mit den Folgen des Zweiten Weltkrieges genauso konfrontiert wie mit den Anstrengungen des Wiederaufbaus. Die Eisenbahn zwischen Tradition und Moderne, festgehalten mit ihren Triebfahrzeugen vor Hochöfen und Zechen, bei der geschäftigen Tätigkeit in den Bahnhöfen oder im Fokus der Bahnbetriebswerke.

Friedhelm Wessel: Denn sie tragen das Leder vor dem Arsch

In gar nicht allzu ferner Zeit m Jahre 2019 endet vermutlich zwischen Ruhr und Lippe eine Jahrhunderte alte Tradition. Was bleibt, sind Geschichten und Anekdoten eines außergewöhnlichen Berufsstandes. Wer im Ruhrgebiet aufgewachsen ist und sich noch den intensiven Geruch von Kohle und Erz erinnern kann, wer einmal auf staubigen Ascheplätzen der "Pille" hinterhergejagt ist, auf den wenigen Freiflächen Futter für Kaninchen gesucht und am Rhein-Herne-Kanal seine ersten Schwimmversuche unternommen hat - dieses Buch versammelt Geschichten aus unserer Geschichte.

Herbert Knebel: Bergfest

Das, was war, und woran sich die Knebels gern erinnern, das zeigt dieses Buch in herrlichen Bildern und Texten. Erinnern Sie sich mit den Jungs, und gönnen Sie sich einen Streifzug durch ein Vierteljahrhundert Ruhrgebietshumor von Herbert Knebels Affentheater! Boh glaubse!

So funktioniert der Bücherkompass
=> Wer eins der Bücher gratis frei Haus bekommen möchte, schreibt uns hier per Kommentar unter den Beitrag, wieso ausgerechnet er oder sie geeignet wäre, dazu eine Rezension zu schreiben.
=> Aus Euren Bewerbungen suchen wir die Rezensenten aus. Vielleicht kannst DU uns überzeugen, dass wir DIR das Buch postwendend zuschicken?

Gewinner werden benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen
1
Einem Mitglied gefällt das:
10 Kommentare
5.166
Elke Schumacher aus Heiligenhaus | 27.11.2013 | 00:21  
26.915
Jupp Becker aus Düsseldorf | 27.11.2013 | 04:12  
15
Martina Kutschinski aus Bochum | 27.11.2013 | 04:26  
550
Peter Jablowski aus Bochum | 27.11.2013 | 09:46  
4.912
Klaus Wurtz aus Rheinberg | 27.11.2013 | 10:03  
6.138
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 27.11.2013 | 13:02  
Eventkompass .de aus Panorama | 04.12.2013 | 14:05  
15
Martina Kutschinski aus Bochum | 15.12.2013 | 13:06  
4.912
Klaus Wurtz aus Rheinberg | 22.01.2014 | 20:35  
Lokalkompass .de aus Panorama | 20.10.2014 | 17:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.