Bürgerspaziergang der SPD am 9. März ab 14 Uhr entlang der WAENDE Südost

Anzeige
Zum ersten Bürgerspaziergang 2013 lädt die SPD Huttrop/Südostviertel am Samstag, den 9. März, entlang der WAENDE Südost ein. Beginnend um 14 Uhr auf dem Storplatz (Storp 9) wird die 3,5km lange Galeriefläche entlang der Schallschutzwände an der A 40 erwandert werden. Fachlich begleitet wird die SPD dabei von Gigo Propaganda, der im WAENDE-Erstellungsjahr 2012 leitender Künstler und Kurator des Projektes war.
„Mit den WAENDEN Südost wird unser Stadtteil optisch zur bunten Seite unserer Stadt. Wir haben hier eine einzigartige Ausstellungsfläche im Südostviertel, die von 21 internationalen Künstlern gestaltet wurde. Aus tristen Schallschutzwänden wurde eine interessante „mural art gallery“ geschaffen, um die uns nicht nur die Kunstszene, sondern auch viele andere Städte beneiden“, formuliert der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Andreas Wiemers.
Für die Teilnahme an den Spaziergang, der ca. 2,5 Stunden dauern wird, entfallen keine Kosten. Um Anmeldung wird unter info@spd-huttrop-sov.de oder telefonisch unter 0211/8842501 gebeten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.