Der Wintermarkt der Interessengemeinschaft Rüttenscheid am Stern heute eröffnet.

Anzeige
Bürgermeister Rudolf Jelinek (r) Rolf Krane, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Rüttenscheid (3.v.l.) Gäste wie Thomas Stauder (3.v.r.)
Essen: Rüttenscheider Stern | Zelt, 20 Hütten und ein Kinderkarussell laden bis 20. Dezember ein.
Die Eröffnung fand im großen Festzelt, das Herzstück des Marktes, statt. Da hatte der Regen keine Chance.

Mittendrin werden Getränke vom Winterbock bis Glühwein serviert. Auch für kulinarische Genüsse ist gesorgt Es werden etwa Grünkohl, und Flammkuchen eines Essener Gastronomen serviert.

Der Wintermarkt ist täglich von 11 bis mindestens 21 Uhr geöffnet, das Gastronomie-Zelt bietet von 12 bis 22 Uhr warme Küche. (Freitag bis Samstag bis 24 Uhr)
1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
45.910
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 16.12.2015 | 14:50  
17.962
Ursula Hickmann aus Essen-Süd | 16.12.2015 | 14:59  
45.910
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 16.12.2015 | 15:09  
17.962
Ursula Hickmann aus Essen-Süd | 19.12.2015 | 15:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.