Essen entdecken in 120 Minuten

Anzeige
Blick auf das Grillo-Theater - rechts und links verläuft die Kettwiger Straße- eine beliebte Einkaufsstraße
Ich hatte mir schon lange vorgenommen eine Linienfahrt im Stadtrundfahrtenbus mitzumachen. Heute habe ich das Vorhaben endlich in die Tat umgesetzt. Gestartet ist der hochmoderne Doppelstock-Cabriobus um 13 Uhr am Essener HBF/Touristikzentrale.

Ich lade Euch herzlich ein meine Heimatstadt Essen zu entdecken.

. das Welterbe Zollverein (Nordroute)
. die Gartenstadt Margarethenhöhe
. das Museum Folkwang.
. den Baldeneysee
. die Grugahalle und einiges mehr.

Als gebürtige Essenerin kenne ich natürlich viele Geschichten aus der 1150-jährigen Stadt die vom Band zu hören sind. Doch immer wieder interessant zu hören ist der Wandel von einem Zentrum der Montanindustrie zur modernen Wirtschaft-,Handels- und Dienstleistungsmetropole, die Erfolgsgeschichte der Krupp-Dynastie, die Geschichte des Steinkohlenbergbaus in Essen (mein Vater hat selbst als Bergmann unter Tage gearbeitet), die Folgen des Zweiten Weltkrieges, den ich selbst mit erlebt habe und die Entwicklung der Kulturszene der Stadt. Es ist immer wieder erstaunlich von wie viel Grün unsere Stadt umgeben ist.

Bei Interesse: www.ruhrgebiet-stadtrundfahrten.de Telefon: 0201-8 57 95 60 70
0
11 Kommentare
5.470
Danielé und Agnes Romano aus Essen-Nord | 12.06.2013 | 21:33  
54.439
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 12.06.2013 | 21:34  
18.401
Ursula Hickmann aus Essen-Süd | 12.06.2013 | 22:16  
54.439
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 12.06.2013 | 22:20  
26.336
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 13.06.2013 | 06:53  
18.401
Ursula Hickmann aus Essen-Süd | 13.06.2013 | 09:08  
5.470
Danielé und Agnes Romano aus Essen-Nord | 13.06.2013 | 13:13  
13.987
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 13.06.2013 | 15:59  
18.401
Ursula Hickmann aus Essen-Süd | 13.06.2013 | 17:26  
586
Ursula Nöckel aus Essen-West | 18.06.2013 | 20:03  
18.401
Ursula Hickmann aus Essen-Süd | 18.06.2013 | 21:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.