Eventlesung Mord in Essen Daniel Raifura und Michel Raifura 06.02.2016

Anzeige
Zur besten Sendezeit luden Daniel Raifura und Michel Raifura
am 06.02.2016 zur Event-Lesung Mord in Essen ein.
Tatort war das Wirtschaftsgebäude des Schloß Borbeck, genauer gesagt das Theater Extra.

Tatzeugen waren zahlreiche Essener Krimifans, die Auszügen aus den bisher erschienen Tanja Engel Krimis lauschten.
Schon eine Lesung mit Daniel Raifura ist ein absolutes Erlebnis.

Spannend, unterhaltsam und kurzweilig war es auch wieder diesmal. Besonders hervorzuheben ist, wie Daniel und Michel Raifura das Wichtigste aus den Tanja Engel Krimis dem Publikum vortrugen, ohne zu viel verraten. Dabei kam es zu den ein oder anderem humorvollen Schlagabtausch zwischen den Protagonisten der Tanja Engel Krimis, genial im Wechsel vorgelesen durch Daniel und Michel Raifura. Abgerundet wurde das Ganze durch eine Multimedia-Show, die wichtige Auszüge aus den Krimis präsentierten. Bei den Zuhörern entsteht unweigerlich das Kino im Kopf.

Das ein oder andere Geheimnis dieses Abends wird auf Bitten von Daniel und Michel Raifura nicht gelüftet. Nur soviel möchte ich verraten, es bleibt spannend um Tanja Engel und
man darf sich auf den Herbst diesen Jahres freuen.
Vielleicht wird es auch einmal einen gemeinsamen Krimi von Daniel und Michel Raifura geben, dabei wird es tierisch zugehen. Dass beide Katzenfans sind, möchte ich hierbei erwähnen.

Danke dafür, dass sie uns ihre Romanfiguren so lebendig nahe gebracht haben. Daniel und Michel Raifura haben ihr Publikum
mit ihrer lebendigen Einführung sowie Erzählungen zum Hintergrund in ihren Bann geschlagen.

Es ist ein hochspannender und perfekt aufgebauter Abend gewesen, zwischen Staunen. Lachen und Spannung gewesen.

Nach der Lesung standen mir Daniel und Michel Raifura für ein Foto zur Verfügung und ferner ließ ich mir einen Krimi aus seiner Feder von Daniel Raifura signieren.

Begeisterte Gesichter und anhaltender Applaus zeigten deutlich, dass die Krimis von Daniel Raifura nicht nur für Essener Krimifans empfehlenswert sind.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.