Fantasy-Lesung im alten Turm

Anzeige
Fantasy bietet eine Essener Autorin im Blücherturm in Rellinghausen. (Foto: Oschmann)

Zu einer Premierenlesung mit Sektempfang wird am Freitag, 10 Juni, in Rellinghausen eingeladen.

Im dortigen Blücherturm, auch Hexenturm genannt, beginnt der Fantasy-Roman „Die Gilde der Rose – Dämonenfessel" von der Essener Autorin, Talira Tal. Sie liest am Freitag, 10. Juni, um 20 Uhr in eben jenem Blücherturm an der Oberstraße in Rellinghausen.

Doch nicht nur Literatur wird den Gästen des Abends geboten, sondern auch Kulinarisches. Bei der Lieblingmahlzeit der Protagonistin, einer weißen Hexe, und musikalischer Untermalung von der Bardin Anja Biederstädt sollen die Zuhörer quasi in eine andere Zeit geführt werden. Wegen begrenzter Plätze im Blücherturm sind Reservierungen erbeten unter Telefon 0177 - 6387328.
Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr, Eintrittspreis 10 Euro (inkl. Sekt und Essen).
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.