Bredeney: Radrennfahrer gerät in Straßenbahnschiene - 19-Jähriger schwer verletzt

Anzeige

Mit schweren Verletzungen nach einem Unfall musste in der Nacht zu Samstag (3. September) ein 19 Jahre junger Mann in Essen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Mit seinem Rennrad war der Fahrer gegen 1:50 Uhr auf der Bredeneyer Straße in Fahrtrichtung Innenstadt unterwegs, als er nach eigenen Angaben mit seinem recht schmalen Vorderreifen in eine Straßenbahnschiene geriet. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein Gefährt und stürzte zu Boden. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Hospital.
Ein Bekannter kümmerte sich um die sichere Unterbringung des Fahrrades.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.