Die große Clubnacht des Sektors

Anzeige
„Sky Is The Limit“ Foto: 1Live

Es wird legendär: In der Nacht vor dem Tag der Deutschen Einheit (2. auf den 3. Oktober) startet 1Live die weltgrößte Clubnacht, die der Sektor je erlebt hat. Mit 50 Partys in 50 Clubs feiert das junge WDR Radio mit seinen Hörerinnen und Hörern die Sektoreinheit. Wer das verpasst, verpasst was.

50 exklusive Clubs stehen auf der Liste für „1Live Zweiter.Zehnter“. Wer Lust auf Party hat, schaut am 2. Oktober 2013 bei einer oder gleich auf mehreren Party-Locations vorbei. Gerockt wird zum Beispiel in Krefeld, Bochum, Köln und Essen, aber auch in kleineren Städten wie Nettetal, Bad Oeynhausen und Wipperfürth.
Das DJ-Line-Up von „1Live Zweiter.Zehnter“. kann sich sehen lassen. 1LIVE holt die Besten der Besten in den Sektor. Viele national und international erfolgreiche DJs stehen an diesem Abend an den Turntables – und natürlich auch die Leute von 1Live.

Mit dabei sind unter anderem Major Lazer, Martin Solveig, Fedde Le Grand, Icona Pop, Wankelmut und The Disco Boys sowie von 1LIVE Klaus Fiehe, Tobi Schäfer und JC Zeller.

In unserem Verbreitungsgebiet finden unter anderem Partys in Bochum, Dortmund vier Locations), Düsseldorf (drei Locations), Essen (drei Locations), Hagen(zwei Locations), Moers (zwei Locations), Mülheim an der Ruhr und Oberhausen statt.
Alle Infos zu den teilnehmenden Städten, Clubs und DJs und dem Ticketvorverkauf auf www.1live.de.
Der Eintritt beträgt 10 Euro zuzüglich Vorverkaufs-Gebühr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.