Rund 20 Geschäfte präsentieren sich beim Wintermarkt im Südviertel

Anzeige
Wie vor zwei Jahren (Foto) findet wieder ein Adventsmarkt im Südviertel statt.^Archivfoto: Debus-Gohl

Zum zweiten Mal veranstalten die Geschäftsleute aus dem Südviertel einen Wintermarkt.

Los geht es bereits am Freitag, 17. November um 17 Uhr. Bis 22 Uhr kann man dann über den Markt schlendern. Am Samstag, 18. November, beginnt der Markt schon eine Stunde früher um 16 Uhr und endet ebenfalls um 22 Uhr. Und wer noch nicht genug hat von den Leckereien und Aktionen, die es dort gibt, oder wer es vorher noch nicht geschafft hat, hat noch einen weiteren Tag zur Verfügung. Sonntag, 19. November ist der Wintermarkt an der Witteringstraße 92, vor Küchen Menger zwischen 13 und 19 Uhr ein weiteres Mal geöffnet.

Geöffnet vom 17. bis 19. November

Circa 20 Geschäfte aus dem Südviertel, stellen das ganze Wochenende über verschiedene Kreationen vor. Unter den Geschäften, die an dem Markt teilnehmen, befinden sich überwiegend inhabergeführte Geschäfte, die sich in erster Linie für ein schönes und besonders Jahr bedanken wollen.
Für den Wintermarkt wird der Parkstreifen am Küchenstudio Menger, Witteringstraße 92, von Donnerstag, 16. November, bis Montag, 20. November, gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.