Unfall auf der Norbertstraße

Anzeige
Auch die Ausfahrt Essen-Süd ist noch überlastet.
Heute kam der Verkehr auf der Norbertstraße komplett zum Erliegen. Denn um ca. 9.25 Uhr ereignete sich dort ein Auffahrunfall, an dem sechs PKWs beteiligt waren. Dabei wurden drei Menschen verletzt. Unmittelbar nach dem Unfall sperrte die Polizei die Abfahrt Rüttenscheid der Autobahn 52, sowie die Abbiegespur von der Sommerburg- auf die Norbertstraße. Zum Unfallhergang: Fünf Autos standen an der roten Ampel auf der Norbertstraße vor der scharfen Linkskurve unweit des Parkplatzes Grugapark. Ein sechster PKW konnt nicht mehr bremsen und fuhr auf die Wartenden auf. Die Autos wurden zusammengeschoben. Der Verkehr um die Region staute sich enorm. Ortskundige sollten den Bereich weitgehend umfahren. Foto: Markus Decker
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.