Zirkus, Zirkus in Rüttenscheid

Anzeige
Mit ruhigem Blick meisterten die Schüler schwierige Situationen. Fotos: Debus-Gohl
Am 1. und 2. Juli luden Schülerinnen und Schüler in Rüttenscheid zu insgesamt vier Zirkus-Vorstellungen ein. Beteiligt waren Schüler der Andreasgrundschule und die Fünftklässler des Helmholtz-Gymnasiums, Treffpunkt war der Sportplatz des Helmholtz-Gymnasiums. Erarbeitet haben die Schüler das Programm während einer Projektwoche, in der der Zirkus Rondel die Kinder in einer Woche zu Akrobaten, Dompteuren und Clowns ausbildete. Die Fördervereine und Sponsoren machten dieses Projekt möglich.

Die professionellen Shows, in denen echte Tiere zum Einsatz kamen, wurde jeweils von einer großen Tombola mit vielen Preisen begleitet.

Für das leibliche Wohl war ebenfalls mit Würstchen, Kaltgetränken sowie Kaffee und Kuchen gesorgt. Besonderes Zirkusfeeling vermittelte das echte Zirkuszelt, in dem die Aufführungen stattfanden.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.