Immer wieder NRW

Nach der Ziehung am vergangenen Mittwoch wurde nun auch bei der Samstagsziehung der Lotto-Jackpot in Nordrhein-Westfalen geknackt. Vier Großgewinner im Glück

Schon wieder wurde der Jackpot geleert: Erst bei der letzten Mittwochsziehung von Lotto 6aus49 konnten drei Großgewinner in NRW ermittelt werden. Kaum zu glauben, aber auch der vergangene Samstag stand ganz im Zeichen des NRW-Lottoglücks. Denn erneut haben vier Tipper aus Nordrhein-Westfalen ins Schwarze getroffen.

Ein anonymer Spielteilnehmer aus dem Raum Dortmund hat den Jackpot abgeräumt und erhält nun mehr als drei Millionen Euro. Perfektes Zahlenglück mit der Kombination: 4 – 14 – 24 – 30 – 41 – 48 plus Superzahl 7.

Auch nicht zu verachten ist die Gewinnquote in der zweiten Gewinnklasse: Die beiden NRW-Großgewinner, die aus dem Kreis Borken und dem Kreis Recklinghausen stammen, erhalten jeweils 342.921,30 Euro. Außerdem brachte die Zusatzlotterie SUPER 6 dem vierten Glückspilz aus dem Raum Dortmund 100.000 Euro.

„Es ist großartig, schon wieder so viele Lottospieler glücklich zu machen“, berichtet Westlotto-Pressesprecher Axel Weber. „Jetzt können wir schon den 20. NRW-Millionär in diesem Jahr begrüßen.“

Wer mit ein bisschen Glück zu den nächsten Großgewinnern zählen möchte, kann seinen Tipp in einer Westlotto-Annahmestelle oder im Internet unter www.westlotto.de abgegeben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.